Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Leidige Debatte um Kritik an Israel • Absender: Markus Rabanus, 28.06.2017 21:15

Nee, @Steffie, es ist leider kein Unfug, sondern bittere Wahrheit, wie es auch bittere Wahrheit ist, dass es für Juden ein sicheres Israel auf die Weltkarte musste, weil Juden nach der Shoa allen Grund hatten, der übrigen Menschheit zu misstrauen.
Und dass solche historische (UNO-)Entscheidung niemandem zur Disposition stehen darf, so schmerzlich sie für Palästinenser auch war, ist eben leider auch weitere bittere Wahrheit, weshalb wir auf die Anerkennung des israelischen Existenzrechts bestehen, andererseits den Palästinensern in hohem Maße zur Kompensation verpflichtet sind.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SaraReorp
Forum Statistiken
Das Forum hat 577 Themen und 9026 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus