Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Nahost-Konflikt • Absender: Markus Rabanus, 16.05.2018 21:51

UNFERTIG ----------

Zwischen Anstand und Mordlust liegen Welten = also kein Vakuum, sondern jede Menge Charaktere.

Allemal freut es mich, dass sich in Ihren Bekanntschaften keine Mordlustigen finden, denn das auch mir angenehmer.

Vielleicht sollten Sie dennoch mit Verweis auf unsere Diskussion nachfragen, wie es um Rassismus und Mordlust gegenüber Palästinensern bestellt ist, denn mir wurde eben doch davon berichtet und es wundert auch nicht.



meine nachstehenden Aber fragen Sie bei nächster Gelegenheit danach und beschweren sich Ihren Bekannten gegenüber bitte auch über mich und meine Darlegung, denn sie lautet:

Ich machte Bekanntschaft mit Israelis, die sich von der Armee verabschiedet hatten und dann sogar auch von Israel nach Berlin, weil sie es sich naiv anders vorgestellt hatten und Verteidiger sein wollten, keine Besatzer, während viele (!) von denen, die sich in solcher Rolle gefielen oder ihren Frust und ihre Angst auf eine Weise verarbeiteten, dass ihnen daraus Rassismus gegenüber Palästinensern wurde. Und Mordlust.

Bei vielen kein statisches Ding, vielfach abhängig von der Situation, denn tatsächlich ist das Leben israelischer Soldaten im besonderen Maße durch den antiisraelischen Terrorismus gefährdet. Wenngleich Gegenüber Palästinensern, wurde, ohne den ohnehin kaum ein Feind bekämpft wird. Und Mordlust.
Wenngleich nicht mordend ausgelebt, denn das ist in Betracht der Belastungen bei guter Organisation in Relation zur Lust dennoch selten.

Das gibt es keine israelische Sonderlichkeit, denn jede




n Berlin blieben, die Land verließen
Ich erwarte von Menschen gemeinhin nicht, dass sie verpflichtet wären, Helden zu sein, aber über Tod und Leben entscheidet, muss höchsten Ansprüchen genügen - und sich Prüfung gefallen lassen.

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Abermotses
Forum Statistiken
Das Forum hat 536 Themen und 4496 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus