Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Mietenpolitik & Sanierungsgebiet • Absender: Markus Rabanus, 18.06.2021 16:31

Josef, kann sein, dass nicht genug versucht wurde - und "besser weggucken & Ruhe" angesagt war, aber vernünftige Einigung ist nicht mit allen möglich.

Ich war in den Neunzigern für ein paar Stunden drin - im besetzten Eckhaus Rigaer/Liebigstr., aber damals war mein Befund, dass es keine politisch Engagierten/Interessierten sind, sondern entgleiste Bürgerkinder, die bloß mit pubertär-"linken" Parolen ihre Verachtung für jegliche Normen und Gesellschaft als "Freiraum" kaschieren & ausleben wollten.
Deren wichtigstes Thema auf großen Fassadentransparenten: "Olympia-Boykott" - okay, einerseits/einerseits  , auch ich brauche für DE keine Goldmedaillen, aber nicht alle müssen meine Vorlieben teilen.

Jedenfalls hätte ich das Haus gekauft und sozial bewirtschaftet, konnte es mir locker leisten, denn ich verdiente gut, keinen kostspieligen Lebenswandel, stattdessen damals noch Freude am "Wachsen" und immer schon Spaß am Denken und Experimenten, sofern sie funktionieren - deshalb gerne auch "alternativ", wenn Kreatives und Soziales für die Gesellschaft erkennbar gewesen wäre, aber nicht für die damaligen Leut', die sich auch untereinander allenfalls darin einig waren, die Gesellschaft anzukotzen.

Ich kann mit sowat lustig - und wurde auch verstanden, aber ein Projekt mit Verpeilten, deren Verpeilung von opportunistischen Politikern noch als "legitim" unterstützt wird, wäre wie Diebstahl an anderen Häusern gewesen.


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MichaelEpity
Forum Statistiken
Das Forum hat 564 Themen und 7340 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus