Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Klimawandel und Klimapolitik • Absender: Markus Rabanus, 05.07.2019 10:59

Genau, "wäre, wäre, wäre", denn wir forsten nicht auf, sondern vernichten die Wälder. Und in Deutschland nimmt die Bodenversiegelung ungebremst zu.
Der Springer-Artikel suggeriert die Bedeutungslosigkeit von Forderungen, die unser Land betreffen.

Gleich steht eine private Entscheidung an:
Ziehe wir unserem Auto die breiteren Reifen auf, wie sie zu den ursprünglichen Felgen unseres Autos gehören - oder schmalere Allwetterreifen, wie in den Vorjahren, weil weniger Spritverbrauch.
Falls vorhanden, dann die schmaleren Reifen.

Mieter von mir freuen sich derweil über ihre superbreiten Reifen, von denen einer so viel kostet wie meine vier zusammen.
Ganz sicher trifft mich Mitschuld, denn meine Mieter bekamen nie Mieterhöhungen, so stellen sich ihnen Vernunftfragen nicht finanziellen Gründen. Auch die Urlaube betreffend oder was weggeworfen wird.
Andererseits freue ich mich, dass sie sich mehr gönnen können als ich mir gönne, aber sie haben leider die falschen Hobbys, sich durch Konsum glücklich zu machen, während das Denken und Kreativität so viel billiger und befriedigender wäre, denn der Inflation des Konsums und Haltbarkeit ackern sie immerzu hinterher.

Im Übrigen stimmt die obige Studie hinsichtlich CO2 allenfalls um diverse Ecken, denn die Wälder sind recht neutral, was Aufnahme und Abgabe von CO2 anbelangt, während leider nicht neutral ist, was wir an fossiler Energie binnen weniger Generationen aus der Erde holen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SaraReorp
Forum Statistiken
Das Forum hat 577 Themen und 9007 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: