Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Klimawandel und Klimapolitik • Absender: Markus Rabanus, 31.10.2019 15:18

Dein "Also" steht deinen vorherigen Aussagen entgegen.

Und für Dein "Übrigens" nennst du bitte mal die Quelle, denn der hohe Preis für die technisch schlankere E-Mobilität erklärt sich m.E. nicht aus höherem Ressourcenaufwand, sondern aus unzulänglichen Speichertechnologien, unzulänglicher Infrastruktur, unzulänglichem Marktanteil.

Ich schreibe "m.E." - das solltest auch du dir angewöhnen, falls sich deine Quellenlage dürftig darstellt.

Hingegen ganz großer Blödsinn und weltfremd, wenn es Dir zwischen "100 Prozent Fakten" und "Glaskugel" keine verwertbare Erkenntnis gibt, denn dann bleibt dir in nahezu aller Wissenschaft nur die "Glaskugel".


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: incella
Forum Statistiken
Das Forum hat 578 Themen und 9245 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: