Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

"Nachrüstung" ? • Absender: Markus Rabanus, 13.12.2018 12:08

"Nachrüstung" wäre gewesen, wenn SS20 auf Kuba, denn in der blöden DDR stationiert war damit nicht das Weiße Haus zu treffen. Wohl aber umgekehrt mit P2 in der ebenfalls blöden Bundesrepublik der Kreml.

Bitte nicht missverstehen, denn auch ich war gegen die SS20, wie gegen jeden atomaren Abschreckungswahnsinn, der m.E.

a) gegen die Unbeschadetheitsansprüche von konfliktunbeteiligten Drittstaaten völkerrechtlich verstößt,

b) als Massenvernichtungswaffen ebenfalls

c) und gegen den Atomwaffensperrvertrag verstößt, ob Modernisierung, Stationierung in Verzichtsländern usw.

Überdies verpflichtete Art.6 des Vertrags als hauptsächliche Gegenleistung der Atommächte gegenüber den Verzichtsstaaten zu Verhandlungen mit dem Ziel der vollständigen Atomwaffenfreiheit, während spätestens in den Achtzigern erkennbar war. dass die Atomwaffenmächte bloß ihr Atomwaffenprivileg perpetuieren wollten, wie es Nichtteilnehmerstaaten (Indien usw.) prognostiziert hatten, was wiederum nicht heißen soll, ich fände Indiens Nichtteilnahme oder gar die Atomwaffen Indiens toll, weshalb ich auch kritisierte, als Atomwaffenmächte Indien auf dem AKW-Sektor half.

Alles nicht mein Ding - und immer machte ich realistische, keine "naiven" Vorschläge, aber die Dummheit aus Feindschaft und Rivalität sucht eben immer bloß nach "Argumenten" für den eigenen Vorteil - und unterminiert das völkerrechtliche UNO-Gewaltmonopol = tatsächlich "alternativlos", während alle Selbstverteidigungskonzepte Wettrüsten forcieren - und "Militärisches Gleichgewicht" entweder die eigentliche Illusion oder eben bloße Propaganda, bloße Lüge ist.

Wer das nicht wenigstens unterschreibt und fordert - weltweit, könnte ebenso gut die Polizei im Inland abschaffen und die Bürger mit Heckler & Koch ausrüsten, "selbstverständlich verpflichtet zum waffentechnischen Gleichgewicht" - Ironie off.
Bearbeiten oder löschen

Fotos hochladen

Zugriffsanfrage von


Diese Seite versucht auf deinen addPics.com Account zuzugreifen.
Aus Sicherheitsgründen, erlaubt addPics.com nur den Zugriff von autorisierten Webseiten. Wenn du dieser Webseite vertraust, kannst du mit einem Klick auf den folgenden Link, den Zugriff erlauben.

autorisieren Aktualisieren

Bitte logge dich mit deinem bereits existierenden Account auf addPics.com ein.


Jetz einloggen!
Neu laden!


Dem Beitrag angehängte Bilder


- noch keine Bilder angehängt.

oder ein bereits hochgeladenes diesem Beitrag hinzufügen.
Nach Ordner filtern: Ordner bearbeiten
  • Mit deiner Emailadresse, verwaltest du all deine Bilder auf addPics.com
  • diese Nutzung von addPics.com ist für dich kostenlos!
  • weitere Informationen findest du hier


Mit dem Upload gebe ich mein Einverständnis, dass meine E-Mail von addPics.com für werbliche Zwecke zum Erhalt von Newslettern genutzt wird. Die E-Mail wird nicht an Dritte weitergegeben und der Newsletter kann jederzeit per E-Mail an unsubscribe@addpics.com abgemeldet werden.

Mit anderen addPics.com Account anmelden

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Abermotses
Forum Statistiken
Das Forum hat 538 Themen und 4639 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: