Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: 2019-03-08 • Absender: Markus Rabanus, 09.03.2019 12:47

Die m.E. wichtigste frauenpolitische Forderung in Deutschland und weltweit ist Geschlechterparität in den Volksvertretungen, denn dort gilt es zu entscheiden, welche gemeinsamen Regeln zu gelten haben.

Matthias Pasewaldt: "Gute Idee, statt nach Kompetenz sollte es danach gehen, wie man unterm Rock aussieht."

@Pasewaldt, es gibt Frauen, die sich an solchen Sprüchen von Strolchen nicht stören, aber viele stören sich dran und sind deshalb in Parteien und Volksvertretungen unterrepräsentiert.

Mit Parität in Volksvertretungen würden sich auch die Parteien ändern, denn attraktiver für Frauen und weniger attraktiv für die weniger talentierten Strolche, was die Parlamentskarriere anbelangt.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SaraReorp
Forum Statistiken
Das Forum hat 573 Themen und 8953 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: