Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: März 2019 • Absender: Markus Rabanus, 24.03.2019 22:02

Nein. Nicht "wir Verbraucher", sondern die Politik ist schuld, dass sie solchen steuerflüchtigen Riesen entstehen lässt,
der obendrein seine Mitarbeiter schlecht bezahlen darf.

Oder sind auch die Packer und Kuriere "selbst schuld", keinen Job in Unternehmen zu finden, die es wegen Amazon nicht gibt?

Die Politik ist schuld, dass die Unternehmen unsere persönlichen Daten sammeln dürfen und von uns mehr wissen als wir von uns erinnern können.

Oder sind "wir" schuld, weil wir den AGB "zustimmen" - und sollen auf die Internet-Teilhabe verzichten, weil die Politik zu korrupt ist, um uns vor den ausufernden Begehrlichkeiten der Unternehmen zu schützen?

Ist am Ende der Wähler schuld, dass er solche Politiker wählt?

Ach, wem sollen wir denn trauen dürfen, wenn versprochen wird, man treibe Verbraucherschutz, Datenschutz, Arbeitnehmerschutz?

Nein, verdreht mal nicht die Verantwortlichkeiten, denn dass ich Euch hier in einer Datenkrake schreibe, ist EURE Schuld, weil unfähig, uns im Rahmen öffentlich-rechtlicher Anstalten ein koscheres Digitalzuhause zu bieten.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: viperPEK
Forum Statistiken
Das Forum hat 571 Themen und 8794 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus