Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: April 2019 • Absender: Markus Rabanus, 04.04.2019 01:59

War ich 9 oder 11? Ich hatte in ein leeres Gurkenglas Regenwürmer gesammelt, eine Weidenrute mit Länge einer Angel, den Haken aus dünnstem Nagel gebogen und Nylonfaden.

Sinnvoll schien es, in einem nahegelegenen Forellenteich zu angeln. Über den Zaun gestiegen. Auf den Steg gesetzt. Den armen Wurm auf den Haken. Ins Wasser gehalten. Die Forellen kamen. Zack - der Wurm war weg. Der nächste Wurm usw., bis mir das Glas ins Wasser fiel. Hunderte Forellen im Fressrausch. Ich hielt den leeren Haken rein. Zack - eine Forelle dran. Rausgezogen. Wunderschön sah die aus. Schlechtes Gewissen. Blöden Haken aus der Lippe gezogen - und Forelle zurück ins Wasser getan. Bedröppelt den Tatort verlassen.

In späteren Jahren habe ich schon noch gefischt. Drauf bedacht, dass es den Fischen möglichst kurzer Schrecken war, denn eines ist klar: Fische wollen leben.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SaraReorp
Forum Statistiken
Das Forum hat 573 Themen und 8953 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: