Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: August 2019 • Absender: Markus Rabanus, 23.08.2019 23:12

Tja, @Arnold, wenn uns wer den Planeten anzündet, ganz gleich wo, dann müsste die Menschheit tatsächlich "einmarschieren", aber nun achte auf die Voraussetzungen, auf die du sämtlich selbst kommen könntest:
1. Wenn Intervention möglich und der Schaden dadurch verringert wird,
2. wenn gutes Zureden und andere Maßnahmen nicht reichen,
3. wenn demokratisch von den Vereinten Nationen legitimiert.

Davon sind wir weit, weit entfernt, aber wenn uns Zeit genug bleibt, würde es irgendwann "Selbstverständlichkeit", wie auch du und ich in unseren Gärten nicht einfach Autoreifen verbrennen oder Angehörige abschlachten dürfen.

Es gibt nur einen Grund, dass es so fern ist. Und der Grund ist, dass es sehr starke Mehrheit für kosmopolitisches Handeln geben muss.

Vorläufig, wenn uns jemand die Welt anzündet, können wir nur mit weniger effektiven Maßnahmen handeln. Und dass es so ist, liegt halt an den gewaltigen Massen, die so argumentieren, wie du es tust, obgleich du weißt, dass es falsch ist.

Dennoch wünsche ich dir ein schönes Wochenende <3


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SaraReorp
Forum Statistiken
Das Forum hat 573 Themen und 8953 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: