Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: August 2019 • Absender: Markus Rabanus, 25.08.2019 07:38

Der internationale Protest zeigt inzwischen Wirkung,
aber JETZT muss Hauptforderung sein, dass keine der verbrannten Flächen landwirtschaftlich genutzt werden darf.

Das ist wichtiger als die Bestrafung der Brandstifter, denn man muss dem "Geschäftsmodell Regenwaldzerstörung" die Grundlage entziehen.

Und es braucht Hilfsangebote zum Löschen der Brände.

Wie gut wäre es, wenn Deutschland im Rahmen der internationalen Arbeitsteilung statt Bundeswehr eine Katastrophenwehr hätte - und anstelle der Rüstungsindustrie eine hochentwickelte Katastrophenwehr- und Umweltschutzindustrie.

Die Welt würde es brauchen.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: viperPEK
Forum Statistiken
Das Forum hat 571 Themen und 8794 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus