Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: Dezember 2019 • Absender: Markus Rabanus, 05.12.2019 21:25

Was kaum jemanden interessiert: Die Silvesterraketen landen auf Hausdächern, verstopfen Dachrinnen. Wir hatten schon Schäden von 60.000 € allein in einem Fall, weil nicht rechtzeitig die Stöcke vom Dach geholt wurden.
Das Säubern in 22 Metern Höhe macht nicht so viel Spaß, wenn kalt und über steile Dächer aus 27 Metern Abstieg.
Das Haus auf dem Foto ist zwar flacher, aber auch schon zu hoch, um Angestellte guten Gewissens arbeiten zu lassen.

--------------------

MiMiMi passt doch eher zu dir, wenn du fürchtest, nicht mehr böllern zu dürfen.

Überdies mache ich keine Fake-Angebote. Also darfst du mir wirklich ab 3.1.2020 an Sicherung hängend in Berlins Standardhöhe die Dachrinnen reinigen oder mich sichern.

Sind spannend steile Dächer bei - und zum Säubern musst du tief in hinter die Schneefanggitter in die Abläufe greifen.
Ein bisschen Beweglichkeit braucht es - und dann zeigt sich, wer MiMiMi ist.

Du denkst hinterher anders über die Böllerei: Nicht mehr so die Blagen-Perspektive.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: PornoRusglask
Forum Statistiken
Das Forum hat 562 Themen und 6605 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus