Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: NS, Nationalsozialismus, Hitler usw. • Absender: Markus Rabanus, 17.03.2021 18:04

der rassistisch betonte NS-Antisemitismus lässt sich vom religiös betonten Antisemitismus unterscheiden, aber daran knöpfte er an und verband es mit dem gleichfalls weitverbreitetem Rassismus, der wiederum aus kolonialistischen Welt- und Menschenbilder war.
Ich bestreite Polenz nicht besten Willen, aber es ist erbärmlich, aus unsinniger Scheu vor Vergleichen jeden historischen, ideologischen und ns-verbrecherischen Kontext runterzuspielen, in dem der NS-Antisemitismus eben längst nicht nur Selbstzweck war, sondern auch Mittel zum Zweck der NS-Räuberei in Deutschland und in Europa.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: incella
Forum Statistiken
Das Forum hat 578 Themen und 9245 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus