Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: April 2020 • Absender: Markus Rabanus, 26.04.2020 04:26

Gegenrede, denn a) kommt es vor (selten), dass Ungebildete oder gar Blöde richtigere Schlüsse ziehen, und b) ist eine Demokratie aus den Urteilen auch der Unwissenden, Blöden, wie auch aus den Irrtümern oder Bosheiten von Gescheitesten. Usw.

Das mag ich sagen als jemand, der die Pandemie eindämmenden Maßnahmen energisch unterstützt, wenngleich ich in Details andere Vorschläge mache,
denn wir brauchen neue Routinen, wenn wir den "LockDown abfedern" statt die "Eindämmung lockern" wollen.

Die Entscheidung für die Demokratie ist unter anderem daraus, dass wir hoffen und glauben, dass die Argumente der Gescheiten auch die Dummen genügend überzeugen.

Geschieht das nicht, dann sind die guten Gescheiten zu dumm, sich der bösen Gescheiten zu erwehren, wie aktuell in den USA, in Russland und anderswo.

Daraus ist Verantwortung aller für jedes politische Geschehen = Demokratie.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: incella
Forum Statistiken
Das Forum hat 578 Themen und 9245 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus