Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: September 2020 • Absender: Markus Rabanus, 09.09.2020 00:23

Ich warne NICHT vor "voreiligen Schlüssen" hinsichtlich der Täterschaft, weil zu wahrscheinlich, dass es sich im Klima der Konfrontation und aus Putins innenpolitischen Gründen nicht aufklären wird.

Ignorieren von Unrecht wäre falsch, aber wo wäre die Grenze der Eskalation?
Wir haben mit den USA eine Supermacht, die auf die Idee kommen könnte, gegen Russland ein umfassendes Embargo zu verhängen, denn die USA können sich anders eindecken und wir wahrscheinlich auch.

Aber ich warne vor "voreiligen Schlüssen" hinsichtlich der Sanktionen, ich warne vor Versuchen, Russland durch Vertragsbrüche und Strafen bessern oder ruinieren zu wollen, denn die Russland-Politik muss realistischer sein als mit Afghanistan, Irak usw., muss genauer wissen, "was danach kommt".


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: incella
Forum Statistiken
Das Forum hat 578 Themen und 9245 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus