Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: China und Chinakritik • Absender: Markus Rabanus, 18.09.2020 11:48

Sobald Jingping auf den Wühltischen zum kleinen Preis gelandet ist, werde ich es kaufen, denn zunehmend wichtig, sich mit Pekings Propaganda auseinanderzusetzen.

Und das lässt sich machen, wenngleich stets ein Stück weit Intelligenztest, aus rivalisierenden Weltsichten vernünftige Schlüsse zu ziehen.

Wer gute Übersicht haben will, sich ziemlich authentisch über die Rivalitäten und Kooperationen weltweit zu informieren, dem sei das "Handbuch zur deutschen Außenpolitik" empfohlen, Standardlektüre für unsere Leut' im Auswärtigen Amt, allerdings seit 2012 ohne Neuauflage.

./.

Dass Thalia weniger Bildungseinrichtung als bloßer Buchdiscounter ist, kann niemanden überraschen. Und das nicht erst seit "Eva-Prinzip" und Sarrazin - in fast allen, auch "seriösen" Buchhandlungen, bei denen solcher Schmarren als "Sachbuch" über die Theke geht.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SaraReorp
Forum Statistiken
Das Forum hat 577 Themen und 9007 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: