Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: November 2020 • Absender: Markus Rabanus, 13.11.2020 00:11

65 Jahre Bundeswehr ist gleichbedeutend mit 65. Jubiläum der wiederbelebt deutschen Rüstungsschmieden und militärischen Teilhabe am Kalten Krieg - auch der beiden deutschen Staaten gegeneinander im damals geteilten Deutschland.
Hüben wie drüben mit "Gelübden" todfeindlichen Gehorsams für den gemeinsamen Untergang - zelebriert, geübt und riskiert.
Den Untergang nannte und nennt man "Ernstfall".

Auch das Rüstungsgeschäft sähe ich gern' den anderen Staaten belassen.

Wer meint, es fehle der Welt an Waffen und das eigene Talent könne den Mangel beheben, würde sicherlich anderswo mitbasteln dürfen, aber nach Thyssen und Krupp nicht mehr "Made in Germany".

Solcher Zug ist nicht abgefahren, denn nie auf das Gleis gestellt.


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: incella
Forum Statistiken
Das Forum hat 578 Themen und 9247 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus