Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

RE: September 2021 • Absender: Markus Rabanus, 25.09.2021 17:03

Dass sich die Staatsgewalt einen schlanken Fuß macht, indem sie sich nicht selbst um die Rechtsbrecher kümmert, ist teils schlecht, teils recht, denn wer auf eigenen Plattformen Rechtsbrecher tummeln lässt, macht sich mitschuldig.

Dass "Querdenker" sämtlich Rechtsbrecher seien, behauptet die Staatsgewalt ganz sicher nicht, so dass es der Entscheidung von Facebook, Twitter & Co. verbleibt, was bei ihnen darf oder nicht darf, wie auch der Initiative-Dialog (.de) mit den jahrelang sehr großen Foren von www.diskussionen.de solche Entscheidungen vorbehalten waren, was in den Foren mit Ausnahme von Rechtsbrüchen geschieht.

Wir waren vielen zu rigide, anderen zu wenig. Aber gut ist es ja, sich solchen Kritiken zu stellen & auch Konsequenzen zu ziehen, wie es jetzt FB wahrscheinlich mal richtig machte, wenngleich ich bei Besuchen von Tagesschau-Facebook sehr viele Verpeilte antreffe, aber das werfe ich dann weniger Facebook vor und eher denen, die für die Tagesschau den FB-Auftritt moderieren, denn sie könnten viel mehr Trolle blockieren, wie auch ich es im Kleineren tue.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: incella
Forum Statistiken
Das Forum hat 578 Themen und 9245 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus