#1

Insekten- und Vogelrückgang

in Sonstiges & Verschobenes 02.06.2017 20:25
von Markus Rabanus • 437 Beiträge

@Hans-Dieter H..., du unterschätzt zwar nicht die Egoismen von Vereinigungen, aber du unterschätzt die wissenschaftlichen Erhebungsverfahren, die den Statistiken von Insekten- und Vogelrückgang zugrundeliegen.
Und das liegt ganz wesentlich daran, dass wir den Viechern nicht bloß mehr und mehr Lebensgrundlage entziehen, sondern sie gnadenlos mit Massen an Giften vernichten.

Und ich? Ich kanns dir tatsächlich nicht beweisen, aber wenn ich früher um diese Jahreszeit über die Autobahn raste, dann war spätestens mit der Rückfahrt das Helmvisier zu putzen.
Brauchte ich in den letzten Jahren nicht mehr, weil mal einfach nüscht mehr dran klebt.
Falls du mir dat glaubst, brauchste mir nüscht zu spenden, denn ich bin unentgeltlich am Naturschutz interessiert ;-)

Und wirklich: WIr ALLE haben wichtigere Probleme als die erledigte Mücke an der Windschutzscheibe, aber ich über meine Probleme allgemeine Probleme vergesse, werden sie mich einholen - wie auch umgekehrt passieren kann, wenn man sich um eigene Probleme nicht kümmert.

LG aus Pankow


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 02.06.2017 20:26 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Krischan
Forum Statistiken
Das Forum hat 176 Themen und 427 Beiträge.