#1

Stolz-Problematik

in Sonstiges & Verschobenes 04.06.2017 17:56
von Markus Rabanus • 383 Beiträge

nicht veröffentlicht - unfertig

"Ich bin Berliner" - sage ich oft auch irgendwie stolz.

Und wieso "stolz"?

Hmm,
1. ich habe mir Berlin selbst ausgesucht, also war Berliner zu sein, meine Entscheidung, während andere hier mal "einfach bloß geboren" sind, was ihnen zwar nicht vorwerfbar ist  , aber halt "keene eigene Leistung".
Okay, so schwierig war es für mich nicht, "Berliner" zu werden, also dürfte ich mir darauf eigentlich auch nicht sonderlich viel einbilden.

2. Ein Teil meines Stolzes kann wohl auch daraus sein, weil Berlin groß ist und so auch mich etwas größer erscheinen lässt, als wenn ich in einem Kaff leben würde, welches niemand kennt - außer den dort Eingeborenen, wofür sie sich jedoch nicht schämen müssen, denn niemand sucht es sich aus, wo, von wem und als was das Licht der Welt erblickt wird.
Immerhin aber komme ich bestens in dieser Stadt klar. Und darauf darf ich dann tatsächlich ein bisschen stolz sein,
wie allerdings auch jemand darauf stolz sein darf, sich in einem Kaff ein schönes Leben zu gestalten, mit den anderen gut klar zu kommen, gebraucht zu werden usw.
Also halte ich meinen Stolz für nichts, was anderen in Abrede zu stellen wäre.


Ich bin Dortmund geboren. An die Geburt kann ich mich nicht erinnern, aber es dürfte anstrengend gewesen sein - für meine Mutter und mich.

Wenn der BVB gegen den HSV antritt, halte ich zum BVB. - Darüber können sich allenfalls Hamburger ärgern, sonst niemand.

Wenn der BVB gegen die Herta spielt, müsste ich eigentlich zur Herta halten. Ja, das ist wohl auch mit vielleicht 60 zu 40 Prozent der Fall, aber wenn der BVB gewinnt, ist es halt auch schön, wenngleich dann manch' eingeborener Berliner "Verräter!" zu mir sagen würde, während ich sage: "Ich darf zu meiner Geburtsstadt" stehen.

Wäre ich deshalb in Berlin "schlecht integriert"?


unfertig - nicht veröffentlicht, aber wichtiges Thema

zuletzt bearbeitet 04.06.2017 18:03 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Krischan
Forum Statistiken
Das Forum hat 163 Themen und 373 Beiträge.