#1

Religiöse "Hingabe" ?

in Sonstiges 06.12.2017 11:48
von Markus Rabanus • 480 Beiträge

"Ich liebe dich" sei am ehrlichsten als "ich will dich haben" - mag zutreffen auf viele, aber es allen zu unterstellen und jeden der Lüge zu bezichtigen, dem Liebe Selbstloses hat, ist Verleumdung.

Und: Wer "unkoordiniertes Bewusstsein" für erstrebenswert hält, erteilt Koordinaten wie Geboten und Verboten, Logik usw. eine Abfuhr.
Das aber wäre wahre Geistlosigkeit.
Etwa "anders gemeint"? ;-) Nein, dummes Zeug lässt sich nicht rausreden.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Krischan
Forum Statistiken
Das Forum hat 202 Themen und 476 Beiträge.