#16

RE: Feminismus 2.0

in Dialoglexikon.de 10.07.2019 10:43
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

auch darum bin ich Feminist, so vieles im Argen ist.
besser darüber hinaus, damit es nicht wieder rückwärts geht


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#17

RE: Feminismus 2.0

in Dialoglexikon.de 10.07.2019 13:24
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

Mann und Frau sollten mal für wenigstens 50 Jahre überhaupt nur noch Frauen vorschlagen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#18

RE: Feminismus 2.0

in Dialoglexikon.de 20.10.2019 23:40
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

Na, @Tanja W., dann bewerben Sie sich mal als Bischöfin, wenn es so simpel wäre wie "ich will, ich darf, ich werde". ;-)

Auf Frauenquoten drängende Männer für "weichgespült" zu halten, hängt geschlechterideologisch schon arg zurück.

Männerseits geht es tatsächlich oft um "Gönnen", denn die Missgunst war wichtiges Hindernis, weshalb Frauen so vieles auch in unserem Kulturkreis so lange nicht durften. Das wirkt sich noch lange aus, ob Gehälter, Führungspositionen, aber eben auch im Denken.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#19

RE: Feminismus 2.0

in Dialoglexikon.de 21.10.2019 00:14
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

@Tanja W., auch ich bin Atheist und fordere dennoch, dass Frauen gleiches Anrecht auf religiöse Pöstchen haben.
Auch ich komme finanziell über die Runden und fordere dennoch besseres Auskommen für andere und höhere Einkommenssteuern für meinesgleichen.
Stimmt, "Meinungen sind halt verschieden", desgleichen oft die Ansprüche, inwieweit sich im Einzelnen die Selbstzufriedenheit genügt oder gesellschaftlich, menschheitlich auf Besserungen besteht.
Der eine tut's, der andere nicht. Auch das wird immer so sein.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#20

RE: Feminismus aus meiner Sicht

in Dialoglexikon.de 21.10.2019 14:26
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

Islam, Judentum, Hinduismus, Buddhismus, ... und auch die katholische Kirche betreffend, fordere ich für alle Frauengleichberechtigung.
Es hat damit zu tun, dass ich aus einer Familie bin, in der Frauen den Männern an Taffheit nicht nachstanden - meine Frau desgleichen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#21

RE: Feminismus aus meiner Sicht

in Dialoglexikon.de 21.10.2019 14:48
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

Barbara R., ja, dem ersten Absatz wird jeder zustimmen, nur leider mit weniger Einsicht, dass es weiteren Fortschritt braucht.
Beim zweiten Absatz darf mehr Strenge walten, denn an "Erklärung" fehlt es nicht und die Missverhältnisse zu offensichtlich, um diejenigen des Versagens zu kritisieren, die es nicht angehen wollen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#22

RE: Feminismus aus meiner Sicht

in Dialoglexikon.de 21.10.2019 14:48
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

Dass Heteros keine Karriere in der katholischen Kirche anstreben, ist naheliegender als sonstiger Krampf gegen die Frauenquote.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#23

RE: Feminismus aus meiner Sicht

in Dialoglexikon.de 22.10.2019 12:28
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

Antwortet, wenn "Quotenfrau" ein Schimpfwort wäre, dass bei Parität auch jeder Mann ein "Quotenmann" wäre.
Also den Spott konstruktiv aus den Angeln heben.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#24

RE: Feminismus aus meiner Sicht

in Dialoglexikon.de 22.10.2019 16:07
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

Vera Z., meine Frau ist erfolgreiche Unternehmerin, ebenfalls menschlich - und verlangt für die Volksvertretungen Geschlechterparität.
Vorzugsweise Frauen von Frauen gewählt, denn dann kommen andere Frauen nach vorne als irgendwelche Tussen, die sich Männern einschleimen und aberwitzig dummprahlen, "als Frau den Mann zu stehen".


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 22.10.2019 16:07 | nach oben springen

#25

RE: Feminismus aus meiner Sicht

in Dialoglexikon.de 23.10.2019 02:20
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

Formelfindung:
Wie mir eine "Volkstretung" nur eine ist, wenn auch Frauen adäquat repräsentierend,
so ist mir auch nur "Volkspartei", wenn adäquat Frauenpartei.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#26

RE: Feminismus aus meiner Sicht

in Dialoglexikon.de 28.10.2019 04:02
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

Kann schon, aber ohne Feminismus wird es nüscht, denn die Gleichberechtigung ist eine Voraussetzung dafür, "einfach nur Mensch sein" zu können. - Desgleichen Antirassismus usw.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#27

RE: Feminismus aus meiner Sicht

in Dialoglexikon.de 28.10.2019 04:11
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

@Helmut, der Feminismus ist Aufholjagd - und wahrscheinlich auch darüber hinaus erforderlich, damit es nicht wieder rückwärts geht, denn das patriarchale Denken ist m.E. aus unserer naturgeschichtlichen Entstehung doch recht tief und stark, so dass es vielleicht sogar nie durch Kultur gänzlich überwunden wird.
Feminismus ist nur ganz wenigen Leut' gleichbedeutend mit Matriarchat. Also brauchen wir beide keine Angst zu haben ;-)


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#28

RE: Feminismus aus meiner Sicht

in Dialoglexikon.de 28.10.2019 05:03
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

Man mag mich ob meiner Worte für unromantisch halten, aber man würde irren, denn Romantik kann sich in Erinnerungen und auch in Realitäten genügen, dass nicht alles alle Zeit weiter geht.
Drum spricht mir persönlich nichts dagegen, wenn ich mit zunehmenden Alter auch weniger um meine Männlichkeit fürchte ;-)


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#29

RE: Feminismus aus meiner Sicht

in Dialoglexikon.de 28.10.2019 05:11
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

Mir persönlich genügt an Romantik, was sich erinnern lässt und an Realität verbleibt, denn nicht alles muss alle Zeit weiter gehen.

Drum darf mir mit zunehmendem Alter meine Männlichkeit unwichtiger werden, ganz unabhängig davon, ob ich Feminist, Pazifist usw. bin, denn das Sexuelle kann nachlassen, zumal wenn genug davon war und sich Gespielin schlechter findet, die einem dazu recht wäre oder der man es recht machen könnte.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#30

RE: Feminismus aus meiner Sicht

in Dialoglexikon.de 28.10.2019 19:02
von Markus Rabanus • 4.468 Beiträge

Vorherige nicht gepostet, aber diesen:

@Marie T., die Laura verkennst du, denn ihr bedeutet Feminismus nichts anderes als dir:
Streben nach gesellschaftlicher Gleichberechtigung in allen Bereichen des Lebens - und halt sehr aufmerksam für die Defizite.
Dass Laura von Klaus so oft in den Vordergrund gestellt wird, liegt aber aus meiner Perspektive als Freund der beiden eher daran, dass sich unser Klaus in Sachen Feminismus noch in der Praktikantenphase befindet :-) <3 und über jede Entdeckung freut.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Feministische Säuberung von Kunstgalerien?
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
0 11.03.2018 05:13goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 40

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Abermotses
Forum Statistiken
Das Forum hat 536 Themen und 4496 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus