#1

Selbst-Bio ....

in Sonstiges 24.02.2018 14:57
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

Nebenbei: Bei Wikipedia steht, dass Pleuger (DGVN) auf dem Zeppelin-Gymnasium Lüdenscheid war. Ich auch. In den Siebzigern. Reines Jungen-Gymnasium, "denn Mädchen seien schlecht für die Aufmerksamkeit" - diesen Effekt hatten sie bei uns Jungs allerdings auch ohne Anwesenheit ;-)
Auf Betreiben eines bekloppten Klassenlehrers flog ich runter, kam für ein Jahr auf ein beklopptes Internat, wo ich wegen zu langer Haare flog - und landete schließlich im großen Bergstadt-Gymnasium Lüdenscheid, dessen Schülersprecher ich wurde und mit selbstgedruckten Flugblättern DFG/VK-Propaganda machte. Irgendwo müsste ich davon Reste haben. Wüsste gern' genauer, was ich damals für wichtig hielt.
Leider kippte ich nach und nach auf Moskauer Positionen ab mit entsprechenden Organisationsmitgliedschaften, wenngleich mein Welt- und Menschenbild erheblich pluralistischer war und weniger dualistisch, was mir in Gorbatschows Zeiten interessante Funktionen bescherte, bis auch er rasch wieder bei den DDR-Getreuen in Ungnade fiel und ich anderen das Feld zu überlassen hatte. - Gleichwohl empfand ich meine Fehlleistungen zu erheblich, um mal einfach so die Wende zu machen, sondern hatte gründlich umzudenken.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SaraReorp
Forum Statistiken
Das Forum hat 573 Themen und 8953 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: