#1

Ganser

in Sonstiges 20.07.2018 04:16
von Markus Rabanus • 3.511 Beiträge

Soweit ich Goethe kenne, war er zu aufrecht, um den einen Verbrechern besser zu gefallen als den anderen.

Es lässt sich erahnen, wie sehr das vermeintlich zweitgrößte Übel so gerne das größte wär', während wahrem Pazifismus nur eine Supermacht in Betracht kommt: die Vereinten Nationen.

Ganser lese ich nicht, denn womit er von sich Reden macht - und auch in dem Video da oben, müsste ja Quintessenz seiner Studien und Bücher sein, aber es ist wenig wahrscheinlich, dass er dort anderen Horizont bietet als die gebetsmühlenartige Plauderei zum altbekannt us-imperialistischen Sündenregister unter Ausblendung von Kontext.

Ob Friedensforscher oder Historiker, so geht es nicht.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#2

RE: Ganser

in Sonstiges 20.07.2018 04:20
von Markus Rabanus • 3.511 Beiträge

Okay, ich lasse mir gerne ein Ganser-Buch empfehlen, von welchem zu behaupten wäre, es würde dem UNO-Pazifismus genügen oder übertreffen.
Also bitte den Titel und das Kapitel nennen. Ich schaue dann nach.


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 20.07.2018 04:23 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: erika11
Forum Statistiken
Das Forum hat 526 Themen und 3548 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: