#106

RE: Reden mit Rechtsextremisten

in Antifaschismus.de 09.03.2020 12:47
von Markus Rabanus • 3.983 Beiträge

Auf dem Hintergrund, dass Runen bei Faschos den Geist ersetzen, würde ich mich nicht mit Runen schmücken.
Eines meiner jesidischen Flüchtlingskinder wurde von Pankower Rechtsextremisten zu Boden geschuppst und getreten.
Hast du gar keine Sorge, dass deinen Kindern ähnliches passieren kann?


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#107

RE: Reden mit Rechtsextremisten

in Antifaschismus.de 09.03.2020 19:00
von Markus Rabanus • 3.983 Beiträge

@S., es gab und gibt keine "Zuwanderungseuphorie" - und das weißt auch du.
Stattdessen gibt es einerseits Hilfsbereitschaft und andererseits reichlich Leute, die nur dann für Hilfe sind, wenn sie selbst welche brauchen.

Du sagst niemandem, was er zu denken hat. So soll es sein - und ich mache es nicht anders. Aber zur Meinungsfreiheit gehört, dass man einander auch sagen kann, was man von Meinungen hält.
Das macht dich traurig? Sei doch lieber froh, dass es Menschen gibt, denen es nicht gleichgültig ist, wohin du geisterst. LG


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#108

RE: Reden mit Rechtsextremisten

in Antifaschismus.de 10.03.2020 14:37
von Markus Rabanus • 3.983 Beiträge

@Ronny, betreffend "Naziphobie": Dass es andere trifft, macht die Sache nicht besser, z,B. S. Frau und Kinder sind Risiken ausgesetzt.

Und bleibe sachlich, denn bislang unbekannt, dass S. Boitsmann oder Sportfischer sei.
Wenn es Archäologietrip wäre, feines Hobby, aber ich lasse mich nicht verarschen, wenn jemand mit Runen gegen "Zuwanderungseuphorie" blödelt und im Falle kritischer Reaktion dann auf "Boitsmann" macht.

Der Hitler war sicherlich "Psychopath", aber wäre eine Nullnummer geblieben, wenn nicht von Millionen Arschlöchern und Bekloppten gewählt. Dann die tolle Bilanz.

Wer ihm guter Freund sein will, rede ihm Abwege nicht schön.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#109

RE: Reden mit Rechtsextremisten

in Antifaschismus.de 11.03.2020 11:53
von Markus Rabanus • 3.983 Beiträge

@"Iwan", die große Klappe hat nur, wer sein Glück nicht zu schätzen weiß.
Wahrscheinlich bist du ein Nazi-Troll, der hier Stimmung gegen Russen machen will, indem er Russen mit primitiven Sprüchen simuliert.
Aber ganz sicher bist du ein verkommener Wicht. Und dafür gibt es keine Entschuldigung.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#110

RE: Reden mit Rechtsextremisten

in Antifaschismus.de 13.03.2020 18:15
von Markus Rabanus • 3.983 Beiträge

ja. das entspricht meinen Erfahrungen mit vielen Reexen, die sich per Dialog hinter die Fassade schauen ließen: Rechtsextremismus als Vergesellschaftung persönlicher Dramen und Unzulänglichkeiten.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#111

RE: Reden mit Rechtsextremisten

in Antifaschismus.de 16.03.2020 18:15
von Markus Rabanus • 3.983 Beiträge

#CuiBono

Lieber Dadalus, wem nützt denn solche Frage in diesem Fall?
Und nebenbei: Idioten fallen zu idiotischen Fragen zumeist auch nur idiotische Antworten ein.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#112

RE: Reden mit Rechtsextremisten

in Antifaschismus.de 24.03.2020 21:08
von Markus Rabanus • 3.983 Beiträge

@S., gloobste etwa, wir beide seien gleich?
So sind sich auch die Parteien nicht gleich, schon gar nicht im Menschenbild, denn die AfD ist durch und durch rassistisch.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
Markus Rabanus

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jameleria
Forum Statistiken
Das Forum hat 534 Themen und 4027 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Maik Müller, Markus Rabanus