#1

Ehrenamtlichkeit

in Sonstiges 06.12.2018 00:45
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

Zum Tag der Ehrenamtlichkeit schrieb die CDU über die Ehrenamtlichen: "Sie sind der Kitt, der unsere Gesellschaft zusammenhält."

Scheint mir arg übertrieben, zumal sich nicht "kitten" ließe,
- wenn die Schere zwischen Armen und Reichen zu weit geöffnet wird,
- wenn die Armen für die Reichen haften,
- wenn zu wenig Sozialstaat wäre,
- wenn die Wirtschaft nicht zu Rücksichtnahmen verpflichtet wäre,
- wenn die Politik zu sehr vereimert, wenn zu sehr im Bunde mit den Spendern statt mit Wählern,
- wenn die Demokratie zu sehr Diktatur von Mehrheit wäre, wie es Populisten wünschen.

"Kitt unserer Gesellschaft" sind die Werte und wie sie sich bewahrheiten in gerechterer Produktion und Verteilung eben auch der materiellen Werte.

"Kitt unserer Gesellschaft" ist eine Politik, die niemanden um die Zukunft fürchten lässt, denn wir sehen es ja, dass viele Menschen durch Ängste, ins Abseits zu geraten, sich auf politischen Abwegen Hoffnungen machen.


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 06.12.2018 00:48 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SaraReorp
Forum Statistiken
Das Forum hat 573 Themen und 8953 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: