#196

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 23.03.2019 04:27
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

An das AA zum 5.Jahrestag der Krim-Annexion

Okay, aber wie steht es um die "Territoriale Integrität Syriens", wenn unser großer Verbündeter Israel die Annexion der Golanhöhen zubilligt?


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#197

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 23.03.2019 04:27
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

#Golanhöhen

"Die Welt umarmen" machen wir doch gerade auf seltsame Weise, indem wir nichts zu Trumps weiterem Geschenk an Israel sagen, denn er darf Israel nichts anerkennen, was anderen gehört und geraubt wurde.

Lieber Herr Maas, so mag Ihre Außenpolitik aussehen, aber dem Frieden dient sie nicht - und auch nicht der "Weltumarmung".

Wo bleibt Ihr Vorschlag zum Frieden?
Wo bleibt Ihre Rüge gegenüber Trump?

Sind wir durch unsere Exportabhängigkeit so weit korrumpiert, dass wir Unrecht nicht mehr anklagen?

Wir sitzen im Weltsicherheitsrat für zwei Jahre. Wir werden dann wieder gehen - und haben ein weiteres Mal versagt.

Mit freundlichen Grüßen,
Markus S. Rabanus / Berlin

-------------------------------------------------

Ja, die Schwäche der Syrer und Palästinenser scheint für die Netanjahus und Trump einfach zu große Versuchung.

Besser würde es allerdings nicht, wenn es andersherum wäre oder gleichgewichtig, denn so lange man sich nicht gemeinsam darauf besinnt, dass Streitigkeiten diplomatisch, demokratisch oder vor Gericht geklärt gehören, wird bloß danach Ausschau gehalten, wie man einander schaden kann.


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 23.03.2019 16:33 | nach oben springen

#198

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 23.03.2019 13:29
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

"Nicht nur zu jammern, Ärmel hochkrempeln, anpacken" ist zwar richtig, jedoch für viele nicht machbar. Und seien es Traumata.

Bspw. das für viele Menschen unglückliche Glück Überlebender großen Unglücks zu sein oder andere in so großem Unglück versinken zu sehen, dass keine hochgekrempelten Ärmel helfen, weil zu viele anpacken, das Unglück zu vergrößern.
Sei es in Kriegen, sei es bitterste Armut, der sich nicht entkommen ließe.

"Geh' doch rüber!", sagte man zu mir, bis es kein "Drüben" mehr gab. Nicht weil ich gejammert hätte, sondern so viel kritisiere.

Man durfte drauf spekulieren, dass ich wusste, dass wohin man mich verwünschte, umgekehrtes "Geh' doch rüber!" schlechter Witz gewesen wäre und strafbar obendrein, denn arbeitsfähigen Menschen der DDR war das Rübergehen bei Risiko von Haft und Tod verboten.

"Geh' doch rüber!" heißt in vielen Regionen der Welt:
"Geh' nach Deutschland, geh' in die USA usw.!", denn dort bzw. hier sind mehr Reichtümer auf den Mülldeponien als man den armen Regionen an Bruttosozialprodukt verbleiben lässt.

Auch solches "Geh' doch rüber!" erweist sich für viele als schlechter Witz, denn wenig willkommen und Risiken, wie uns aus Nachrichten bekannt.

Und die Grenzen, die Ablehnung und Ausweisung lässt sich so viel leichter rechtfertigen, je kruder die Gutmenschenverächter die Rüberkommenden unlauterer Absichten verleumden, als seien sie fauler als wir und hätten weniger Recht auf das Glück, in besserem Land zu leben.

Stimmt, "sie können nicht alle kommen", aber dann müsste man auch dafür sorgen, dass sich dort besser leben lässt, dass die Handelsbeziehungen fairer werden, dass wir uns zurechnen lassen, wenn wir mit korrupten Regierungen Verträge schließen, an denen sich nur wenige auf den Rücken vieler bereichern, denn dass wir tun, ist eben auch unsere Korruptheit.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#199

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 23.03.2019 14:02
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

@Dieter, der "wichtigste Grund" für die Anfänge der AfD war die Mithaftung für zahlungsunfähige EU-Staaten.

Der "wichtigste Grund" für die Zweistelligkeit der AfD ist der weltweite Trend, sich gegen Flüchtlinge abzuschotten, weil es an Globalpolitik fehlt, die Fluchtursachen einzudämmen.

Dass sich Merkel gegen diesen Trend sehr weitgehend zu behaupten weiß, hat sie vielen weit voraus, denn viele kippten viel weiter, wie bspw. Kurz und dessen Koalition mit Rechtsextremisten wie Strache.


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 23.03.2019 14:06 | nach oben springen

#200

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 23.03.2019 14:57
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

Wenn ich viermal hingucke, muss ich dreimal ändern ;-)

Besonders erfreulich, wenn man in jahrzehntelang bevorzugt verlinkten Texten entdeckt, dass ein entscheidendes "nicht" fehlt :-)

Erst denken, dann schreiben" genügt nur dann, wenn man beim Schreiben nicht zu weit voraus denkt.

-----------------------

Absolut, aber mir tut ja schon leid, wenn Leut' freiwillig lesen ;-)


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 23.03.2019 15:08 | nach oben springen

#201

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 23.03.2019 15:07
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

Als wenn es "kostenlosen Sex" gäbe.
Kostet immer Zeit, Energie und meist auch Nerven.
Lieber @Särdna, ich kann vor solchen Angeboten nur warnen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#202

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 23.03.2019 15:13
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

"IS endgültig besiegt"

Dann kann man sich ja fortan wieder mit anderen bekämpfen. Auch das machte den IS stark.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#203

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 23.03.2019 17:37
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

@Klaus, wie du schon sagst: "Zum Nachdenken"
Schwierige Aspekte, derer hinreichend aufgezählt, sortiert und gewichtet werden müsste.
Darum hatte ich Herrn Polenz nüscht dazu geschrieben. Schwach, denn eigentlich "mein Thema".
Fest steht nur, dass der Flugzeugträger-Wunsch primär ein Wunsch Frankreichs ist. Und das Selbstverständnis Frankreichs ist durchaus, militärische Weltmacht zu sein, was Polenz offenbar anders und faktischer sieht, denn objektiv kann auch Frankreich militärisch nur "mitmischen", was in Washington Rückendeckung hat.
Frankreich kann zwar wie GB ebenfalls vom Veto Gebrauch machen, aber damit keinerlei Selbstjustiz verhindern, zumal selbst an Selbstjustiz festhaltend, wie bei den ersten Angriffen auf Libyen gesehen.
Und dass die NATO ohne globales Selbstverständnis sei, wäre zwar bei fehlendem Einvernehmen im Weltsicherheitsrat richtig, aber zutreffend leider nicht, denn die NATO schert sich entgegen dem Artikel 1 ihrer Gründungsurkunde nicht um die Stimmung im Weltsicherheitsrat und veranstaltete immer wieder völkerrechtswidrige Alleingänge.
Soweit jetzt nur meine andere Wahrnehmung im Vergleich zu Polenz.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#204

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 23.03.2019 22:47
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

2030? Also 11 Jahre.

Das können wir zeitlich nicht schaffen, selbst wenn der politische Wille weltweit wäre.

Darum braucht es Doppelstrategie,

a) vorbildliche Energiewende, für die es viel mehr Forschung und Umsetzung aller bereits möglicher Maßnahmen braucht,

b) Nationale und internationale Vorsorge für die politischen Verwerfungen, zu denen es durch die Klimaveränderungen global geben wird, wozu es die Vereinten Nationen zu stärken gilt, damit wir nicht in Rivalität der Blöcke gemeinsames Handeln konterkarieren.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#205

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 24.03.2019 00:59
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

Versagensgründe in der Energiepolitik

Es wurde und wird viel "versaut" durch Opportunismus.

Es wurde und wird aber auch viel dadurch "versaut", dass die Umweltbewussteren und Intellektuellen die Entwicklungsprozesse zwar politisch steuern möchten, aber substanziell, technisch mehr beklagen als sie zustande bringen. Oder ebenfalls ins Opportunistische mutieren.

Nebenbei: Ganz ähnlich mit dem staatlichen Gewaltmonopol, wenn Intellektuelle wichtige Kritik versprühen, aber z.B. keine Polizeilaufbahn anstreben, wie sie uns in ÖR-Krimis oft kulturbeflissen und sozialkritisch inszeniert werden.
Tatsächlich jedoch wird die Karriere in den Sicherheitsapparaten eher Stoffeln wie Maaßen überlassen.
Und zwar "systemübergreifend", denn nach meinem Eindruck war es in DDR-Institutionen nicht anders:

Trotz Parteiabzeichen und Sprüchen mehr Karrierist als Sozialist, wie auch hier viele Leut' unterwegs als Christ, wenn solch' Bekenntnis und Etikette überhaupt die Wunscheffekte hätte.

Überspitzt und häufig Trauerspiel: Der Intellektuelle spricht zwar richtiger über Realität, aber hält sie sich vom Hals - oder mutiert.
Und der Grund: Auch Intellektuelle sind nur Menschen. Das überrascht nicht wirklich.

Oder so: Es gibt wenig Verlässlichkeit, es sei denn, sie wäre
weniger Opfergang und würde mehr lohnen, wäre da nicht die Inflation der Ansprüche stets noch schneller.

Also heute komme ich mit meinem Menschenbild auf keinen grünen Zweig ;-) Stopp.


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 24.03.2019 01:00 | nach oben springen

#206

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 24.03.2019 01:50
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

Mache ich auch so, obgleich ich weiß, dass es nicht reicht, wenn nicht alle irgendwie mehr mitmachen müssen, nicht nur bei uns, sondern weltweit, nicht nur das Klima betreffend, sondern die komplette Rest-Natur betreffend.
Mag jetzt doof klingen: Wenn es schief läuft, weil die Anstrengungen insgesamt nicht genügen, dann will ich wenigstens ein bisschen bemüht gewesen sein. Zumal mit etwas gescheiterer Auswahl der Hobbys auch die Lebensqualität Gewinn machen kann.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#207

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 24.03.2019 02:07
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

Genau, @Mario, getreu dem bewährten Erziehungsmotto: "Junge, wir sterben sowieso. Also saufe, rauche, raufe und drücke kräftig auf das Gaspedal!"

Am Wegesrand ein Kreuz und immer frische Blumen von Mama, dazu das Schild mit dem "WARUM?"


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#208

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 24.03.2019 02:29
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

- Experten für Fukushima gesucht -

Prima Arbeitszeiten, bloß 24 Minuten pro Schicht zzgl. bezahltes Duschen und kostenloser ShuttleService für die knapp 50 Kilometer zwischen Sicherheitszone und Experten-Quartier.
Kostenlose Videothek mit deutschsprachigen Titeln wie "Sissi, unsere Kaiserin" usw.

Sie bringen mit:
Ausbildung keine, erfolgt vor Ort, desweiteren Teamfähigkeit und Wahrung von Betriebsinterna.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#209

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 24.03.2019 13:55
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

Grad jetzt wieder in den Überschwemmungsgebieten.
@Brigitte, und anstatt mit den Vereinten Nationen gemeinsam die Nöte und Selbstjustiz anzugehen, werden jährlich 1.500 Mrd. US-Dollar in das Wettrüsten gegeneinander verpulvert. - Und vielen lassen sich einreden: Das ist "notwendig" und die Forderungen nach wirklicher "Notwende" sei "naiv",
obgleich die dafür erforderlichen Schritte sich viel leichter auf den Weg bringen ließen, wenn wenigstens einseitig der Wille als erster Schritt begriffen wäre.
Niemand soll einseitig abrüsten müssen, aber wenn es allen am Willen und Plan fehlt, wie wir von der Rivalität der Streitkräfte schrittweise zum UNO-Streitkräftemonopol kommen - und wie wir von der Selbstjustiz weg und zum Streit vor Gerichten kommen, dann liegt das Hauptversagen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#210

RE: März 2019

in Internet-Journal.de 24.03.2019 14:20
von Markus Rabanus • 7.913 Beiträge

Weil wir hier ja unter so vielen Christen sind und doch wenigsten auch unsere Trumputins in Moskau und Washington sich der kirchlichen Würdenträger so gerne zieren, probiere ich es mal mit folgender Spekulation:
Am Himmel erscheint größer und näher als der Mond eine außerirdische Macht und nennt sich Großer Geist, Allah, Jehova, Gott usw.
Und dieses Wesen würde uns mitteilen, dass wir unsere nationalistischen Streitigkeiten fortan nicht mehr mit Waffen entscheiden dürfen, stattdessen - unfertig, nicht gepostet.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dezember 2019
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
121 01.01.2020 16:42goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 505
November 2019
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
130 02.12.2019 13:59goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 625
Oktober 2019
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
103 31.10.2019 14:21goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 494
September 2019
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
96 30.09.2019 15:22goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 559
August 2019
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
194 01.09.2019 03:01goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 1056
Juli 2019
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
151 01.08.2019 02:57goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 863
Juni 2019
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
213 30.06.2019 09:42goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 1119
Mai 2019
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
97 31.05.2019 15:48goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 640
April 2019
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
142 30.04.2019 13:56goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 872

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kellylof
Forum Statistiken
Das Forum hat 567 Themen und 7904 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: