#1

Weißrussland/Belarus im Ost-West-Konflikt

in Friedensforschung.de 21.08.2020 13:00
von Markus Rabanus • 6.595 Beiträge

Rhetorische Zurückhaltung nutzt überhaupt nichts, wenn bloß taktisch motiviert ohne vernünftiges Konzept, welche Art Zukunft für Belarus und Europa zu wünschen wäre.

Da gehen die Wünsche weit auseinander - und die Vernunft wird wieder verlieren, denn unsere zerstrittenen Mächtigen sind gleichermaßen bescheuert wie der Kreml - und erarbeiten in ihrer Rivalität keine Kompromisse, sondern vertiefen die Interessenwidersprüche durch Wettrüsten, Sanktionen, Infiltration und Beleidigungen.

Richtig wäre folgendes:
- Eine völkerrechtliches Abkommen zwischen EU und Moskau, dass Belarus in keiner Weise mit der EU und NATO gegen russischen Willen assoziiert, militarisiert werden darf, wie es mit anderen ehemaligen Ostblockstaaten Serie war.

- Die den USA gleichberechtigte Stimme Moskaus und Pekings wieder ernst zu nehmen und keine Selbstjustiz im Gezerre um Staaten wie den Iran, Syrien usw. zu üben.

Wundert Euch nicht über Konflikte und Kriege, wenn Ihr die Menschheitsverfassung missachtet, wie sie mit der Charta der Vereinten Nationen Konsequenzen aus Weltkriegen zog.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#2

RE: Weißrussland/Belarus im Ost-West-Konflikt

in Friedensforschung.de 25.08.2020 13:31
von Markus Rabanus • 6.595 Beiträge

Man könnte Lukaschenko Asyl anbieten, um einen zivilen Wandel zu erleichtern.
Für die Ostfront fühle ich mich zu alt 😉 und unsere Kinder möchte ich dort auch nicht geopfert sehen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#3

RE: Weißrussland/Belarus im Ost-West-Konflikt

in Friedensforschung.de 24.05.2021 13:32
von Markus Rabanus • 6.595 Beiträge

Gewiss: Ohne Putin wahrscheinlich kein Lukaschenko, ohne Läden kein Ladendiebstahl, ...
Nicht jedes Problem wird lösbarer oder gar kleiner, wenn möglichst weiträumig oder zur Weltverschwörung vermengt.

In der Eskalation liegt kein Segen, allenfalls für die Rüstungsindustrie.
Frohe Pfingsten. Aber Jesus wird jeden Tag gekreuzigt - und auch von denen, die sich der Feindesliebe rühmen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#4

RE: Weißrussland/Belarus im Ost-West-Konflikt

in Friedensforschung.de 26.05.2021 05:10
von Markus Rabanus • 6.595 Beiträge

DANKE für die Kritik! Es hatte mich zwar schon an den Meldungen irritiert, doch eingestanden zu kurz, denn eine für die Fallbeurteilung klar prioritäre Frage.
Aber die Zeiten sind wahrscheinlich zu schlecht für den Glauben an Aufklärung, zumal es vielen weniger um den Fall als um das Große Ganze geht = für Politik üblich, aber rechtlich daneben.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Taiwan-Konflikt
Erstellt im Forum Friedensforschung.de von Markus Rabanus
1 09.01.2021 15:48goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 21
DDR
Erstellt im Forum Sonstiges von Markus Rabanus
1 09.11.2019 10:05goto
von • Zugriffe: 41
Iran-Konflikt
Erstellt im Forum Friedensforschung.de von Markus Rabanus
68 10.05.2021 13:51goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 471
Ost-West-Rivalität und Zukunft
Erstellt im Forum Friedensforschung.de von Markus Rabanus
13 05.04.2021 00:52goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 148
Nahost-Konflikt
Erstellt im Forum Friedensforschung.de von Markus Rabanus
109 19.07.2021 15:24goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 949
Historische Ursachen von heutigen Konflikten
Erstellt im Forum Friedensforschung.de von Markus Rabanus
0 23.05.2017 03:15goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 95
Ukraine-Konflikt
Erstellt im Forum Friedensforschung.de von Markus Rabanus
40 02.07.2021 18:26goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 127
Zum Incirlik-Konflikt mit Ankara
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
2 06.06.2017 15:04goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 135
Forderungen zum "Tag der Einheit"
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
2 17.04.2018 13:05goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 336

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: PornoRusglask
Forum Statistiken
Das Forum hat 562 Themen und 6605 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus