#16

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 07.09.2020 01:21
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

Gute Analyse, wenngleich ich als glaubensabtrünniger Atheist schmunzeln muss, wenn ich "Sektenbeauftragter der Evangelisch-Lutherischen Kirche" lese, denn Jungferngeburt, Sündenvergebung durch Kreuzigung und Auferstehung von den Toten plus Himmelfahrt klingt mir halt ooch esoterisch - und bin froh, dass es für die heutige Wissenschaft und Politik weniger Auswirkung hat.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#17

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 07.09.2020 03:12
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

Die DDR kam es teurer, auch weil Hitlers Herrenrassen- und Lebensraumeroberungskrieg für die Sowjetunion teurer als für die westlichen Siegermächte war.
Dennoch schien mir, dass es den Menschen in der DDR besser ging als den Menschen in der UdSSR.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#18

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 07.09.2020 03:37
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

bliebe die Frage, wie der böse Putin zu bestrafen wäre, ohne dass es die bemitleideten Russen ausbaden.

Und keine Geschichte ohne Vorgeschichte, denn ohne die deutschen Weltkriege wäre Europas Entwicklung eine bessere gewesen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#19

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 07.09.2020 03:44
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

Nebenbei: Ich begegnete im Osten wie im Westen so vieler Verachtung ggü. Russland und Russen, dass ich es für sinnvoll erachtete, mich als Freund des Russischen zu behaupten.

Das scheint auch jetzt wieder nötig.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#20

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 07.09.2020 03:52
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

Ja, das erlebte ich auch und mochte nicht mitlachen, denn noch "lustiger" wurde in Deutschland über die Russen in den Jahren gesprochen, als man sich hierzulande und auf Feldzügen noch für "Herrenrasse" hielt.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#21

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 07.09.2020 16:30
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

1. Auch wenn es kein Unterschied wäre, ob Putin über Gifte die Kontrolle verlor oder selbst dahinter steckt, dann stellt sich dennoch die Frage, was man sich von einer weiteren Russland-Bestrafung erhoffen darf. - Und ich beschrieb davon.

2. Es ist wenig glaubhaft, von Putin Untersuchungen zu fordern,

a) weil er es sich schlecht leisten kann, entweder Schuld oder Defizite seiner Allmacht einzugestehen,

b) weil ihm ohnehin nicht geglaubt würde oder geglaubt werden müsste,

c) wenn - wie so oft in zerrütteten Verhältnissen - jedes Zweifelsmoment an der Schuld des Feindes als Nebelkerze zugunsten des Feindes verleumdet wird, wenngleich es jede Menge Nebelkerzen gibt.

3. Wenn es beliebig sein dürfte, ob staatliche Akteure oder Freischärler, Terroristen, Oligarchen usw. hinter Attentaten stecken, dann würden Fehler wiederholt, wie sie nach dem 28. Juni 1914 und 11. September 2001 zu Kriegen führten. - Soweit wird man es jetzt nicht wünschen, aber die Argumente sind mit zu gleich.

4. Dass die Linkspartei Russland gewogener sei als die anderen Parteien des Bundestags, genügt nicht zur Richtigkeit etwaiger Grabenvertiefung - und niemand hier hat zu fürchten, wat Gysi oder die Linkspartei meint, denn entscheiden werden die anderen Parteien, mehr oder minder gemeinsam mit EU und Trump.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#22

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 08.09.2020 01:05
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

Wagenknecht kann verdächtig sein, dass sie von einem Frevel mit anderem Frevel ablenke.

Wagenknecht kann verdächtig sein, dass sie solch' Doppelmoral in umgekehrter Weise praktizieren würde, wenn sie zu entscheiden hätte.

Aber dass ein Vergleich von falscher Seite kommt, macht einen Vergleich noch nicht falsch.

Mir wiegt jedoch anderes schwerer, denn die Beziehungen zu Russland sind friedenswichtiger als die Beziehungen zu Saudi Arabien. - Und deshalb muss das Kalkül stimmen, darf sich nicht von Zorn und Unsachlichkeit leiten lassen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#23

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 08.09.2020 01:28
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

Noch ein Einwand gegen das "Schade, dass Ostdeutsche sich so wenig mit Polen, Tschechen, Slowaken und Balten über die jeweiligen Erfahrungen mit der Sowjetunion austauschen."

Der 17.Juni 1953 war für die Ostdeutschen solche Erfahrung, aber die Erfahrungen mit Gorbatschows Russland des Jahres 1989 waren schon seit 1985 vollkommen andere - und hilfreich zur friedlichen Revolution.

Wenn den Ostdeutschen etwas zu sagen wäre, dann vielleicht, dass der wirtschaftliche Bankrott des Ostens durch die Milliarden aus dem Westen abgefedert wurde,
ABER die Demütigungen, wie sie auch hier in der Diskussion Fortsetzung finden, waren ständige Begleiter, als stünden die Westbiografien für bessere Menschen und gerechtere Weltpolitik - und als sei der westliche Wohlstand verdienter und nicht Folge politischer Faktoren.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#24

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 08.09.2020 02:15
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

Wilhelm Unrau, das "Übrige" sehe ich doch auch so.

Mit Putin anders, denn seine Machtlosigkeit gegen den Baustopp wird er irgendwie kompensieren müssen - und da es sich wirtschaftlich kaum machen lässt, wird er politisch kontern - und sich wat aussuchen, wat sich ihm nicht hindern lässt.

Nun könnte auch das wieder westliche Sanktionen zur Folge haben, z.B. Sperrung von N1, aber ob das dann die westeuropäische Wirtschaft mitmacht, auf teure Lieferanten zu wechseln, wäre die eine Frage - und ob sich ein Putin innenpolitisch überhaupt leisten kann oder vom Volke gezwungen würde, vor dem Westen "einzuknicken", müsste sehr gut kalkuliert sein.

Und nach allen Erfahrungen mit innenpolitischen Umwälzungen autoritärer Systeme lässt sich schwer prognostizieren, mit wem und wie es danach weiter geht.

Russland als noch immer wenig harmonische Vielvölker-Föderation und riesige Atommacht ist dann eben nicht bloß ein Syrien, wo sich nahezu beliebig mit Tornados gucken lässt, wo bombardiert werden soll und wo nicht, um irgendeiner Besserung zu dienen.

Niemand kann Politik vom Ende her denken, aber wir sahen mit Vietnam, Afghanistan, Irak, Libyen, Syrien, dass oft zu wenig gedacht oder uns falsche Hoffnung gemacht wurde.

Oder ahnte jemand im Jahr 2001, wie lange wir "Deutschland auf dem Hindukusch verteidigen"?

Ja, ich ahnte es - riet deshalb davon ab und empfahl anderes.

Die Scharfmacher setzen sich oft nur durch, indem sie die Risiken runterspielen - und schlimmer, wenn sie die Warner verleumden.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#25

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 08.09.2020 02:39
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

Peinlicher hätte zu sein, wenn Ischinger und Trittin mehrfach beteuerten, sie würden nicht vorverurteilen, aber Sanktionen forderten.

Das ist Unlogik. Und wem solche Unlogik nicht aufstößt, ist ... denkt Euch 'ne Schmeichelei aus  


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#26

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 08.09.2020 03:36
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

du übersiehst, dass ich immerzu das Gegenteil verlautbarte, denn er kann sich Schuldgeständnisse politisch nicht leisten.

Aber klar auch:
1. Das Fehlen von Geständnissen genügt nicht zum Beweis. Und ihm alles zuzutrauen, rechtfertigt nicht, ihm alles zu unterstellen.

2. Trotzdem darf schon Verdacht genügen, um politische Konsequenzen zu ziehen, aber man darf sie dann halt nicht als "Bestrafung" titulieren, sondern muss etwaige Einschränkungen der Zusammenarbeit mit Misstrauen begründen.

3. Die Folgenabschätzung muss stimmig sein. Und diesbezüglich überzeugen mich Polenz, Baerbock usw. halt nicht. - Naja, das haben sie auch nicht nötig, müssen ja nur genug anderen gefallen ;-)


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#27

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 08.09.2020 13:41
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

Leyla Shirvani, dass Putin nur durch Stärke zu beeindrucken sei, beruht auf Gegenseitigkeit, denn zu oft wurde Russland die Mitsprache verwehrt und einfach gemacht, was man im westlichen Bündnis für erstrebenswert und erreichbar hielt.

Mein US-Lieblingspräsident Obama stufte Russland allem WSR-Status entgegen zu einer "Regionalmacht" herab, während gleichzeitig Russlands Nachbarschaft west-integriert wird.

Kann man alles machen, aber der politische Preis ist hoch und führt zu oft ins Verderben, wie in Syrien und der Ukraine.
Verlierer sind die Menschen, Gewinner allen voran die Rüstungsindustrie, wenn nicht mehr Völkerrecht und Kompromisse, sondern nur noch die Waffen Entscheidungen bringen.

Nichts von meinen Ausführungen rechtfertigt oder verharmlost Putin innen- oder außenpolitisch, aber RELATIVIERT vieles, denn es hat Gegenseitigkeit.

Putins Völkerrechtsbrüche möchte auch ich nicht belohnt oder ignoriert sehen, aber unsere Politik geändert. Und dazu mache ich immer Vorschläge.

Aber Vorschläge, die Interessen eines Rivalen berücksichtigen, werden hüben wie drüben von populistischen Idioten verleumdet oder als "naiv" abgetan, obgleich die wahre Naivität eher ist, dass sich einseitige Interessenvertretung in zivilen Bahnen halten könne.

Zur "Konteneinfrierung" demnächst separat, weil ebenfalls wichtiges Thema.


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 08.09.2020 15:13 | nach oben springen

#28

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 08.09.2020 16:24
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

Auch ich bin gerne moralisch unterwegs, aber mit einer Selbstgerechtigkeit, die zu oft das Gewissen banaleren Interessen beugt, dürfen internationale Konflikte nicht verschärft werden, denn in deren Dynamik gehen mehr Menschenleben und Wohlstand über den Jordan als sich über Menschenrechte streiten ließe.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#29

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 08.09.2020 16:28
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

man müsste auch Feinde verteidigen wollen, wenn ihnen anderenfalls Unrecht geschieht.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#30

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 08.09.2020 23:20
von Markus Rabanus • 9.042 Beiträge

an diesen Sprüchen Gysis ist nichts falsch - und auch ich kritisiere die bislang veröffentlichten Sanktionsdrohungen, aber anders begründet:

a) völkerrechtlich, b) vertragsrechtlich, c) politische und wirtschaftliche Folgenabschätzung.

Das Menschenrechtliche ist mir das Wichtigste, aber es setzt den sachlichen Umgang mit den drei genannten Komplexen voraus.
Macht man das nicht, so macht es sich zwar netter, aber das ist es nicht und verkommt zur Show.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
September 2021
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
131 30.09.2021 17:23goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 477
Juli 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
112 31.07.2020 22:08goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 626
Juni 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
95 29.06.2020 19:30goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 508
Mai 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
156 01.06.2020 21:26goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 356
April 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
257 30.04.2020 14:38goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 1022
März 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
117 01.04.2020 22:23goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 562
Februar 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
25 20.02.2020 14:16goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 136
Januar 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
40 31.01.2020 02:16goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 395
September 2019
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
96 30.09.2019 15:22goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 674

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SaraReorp
Forum Statistiken
Das Forum hat 577 Themen und 9026 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus