#31

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 08.09.2020 23:35
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

Ich halte die Linkspartei für nur so "friedlich", wie sie machtlos ist, aber nehmt zur Kenntnis, dass es mich nicht glücklich macht, Parteien zu wählen, die nun auf Vertragsbruch pochen und mit Russland in zu vielen Belangen und Regionen die Konfrontation vermehren, indem sie russisches Mitentscheiden verwehren.


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 08.09.2020 23:36 | nach oben springen

#32

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 09.09.2020 00:23
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

Ich warne NICHT vor "voreiligen Schlüssen" hinsichtlich der Täterschaft, weil zu wahrscheinlich, dass es sich im Klima der Konfrontation und aus Putins innenpolitischen Gründen nicht aufklären wird.

Ignorieren von Unrecht wäre falsch, aber wo wäre die Grenze der Eskalation?
Wir haben mit den USA eine Supermacht, die auf die Idee kommen könnte, gegen Russland ein umfassendes Embargo zu verhängen, denn die USA können sich anders eindecken und wir wahrscheinlich auch.

Aber ich warne vor "voreiligen Schlüssen" hinsichtlich der Sanktionen, ich warne vor Versuchen, Russland durch Vertragsbrüche und Strafen bessern oder ruinieren zu wollen, denn die Russland-Politik muss realistischer sein als mit Afghanistan, Irak usw., muss genauer wissen, "was danach kommt".


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 09.09.2020 00:24 | nach oben springen

#33

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 09.09.2020 00:42
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

"Ja, aber" 😉 Norwegen ist einer der vielen Trittbrettfahrer des von Truman zunächst für den Golf von Mexiko gebastelten "Festlandsockel-Rechts" und beraubt wie Russland, Island, GB, Kanada usw. die Menschheit der ihr gemeinsam gehörenden Weltmeere.

Das gehört denen alles weg genommen und den Vereinten Nationen unterstellt.


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 09.09.2020 00:45 | nach oben springen

#34

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 09.09.2020 00:47
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

- nicht gepostet -

Die Schwäche des Völkerrechts ist aus dem nichtverwirklichtem UNO-Gewaltmonopol, so dass sich die arg bewaffneten Staaten und getrieben von Scharfmachern zur Selbstjustiz berufen sehen.

So ist es auch Selbstjustiz, wenn ein Staat einen anderen Staat "bestrafen" oder Verträge brechen möchte.

Nun kenne ich zwar die Verträge nicht, vermute jedoch, dass solche Kündigungsmöglichkeit nicht vorgesehen ist.

Aber wenn unsere Entscheider nun derart deutlich wurden, Putin bestrafen zu wollen und jegliche Bedenken hinsichtlich dessen Verantwortlichkeit "Nebelkerzen" seien, dann war das der Grund, weshalb ich mich zum Nawalny-Fall nicht sachverhaltlich äußerte,
sondern nur rechtliche Prinzipien anmahnte und ausführlicher auf Zwecke und Nebenwirkungen des geforderten N2-Stopps einging.

Politiker sind mir mal wieder zu sehr Opportunisten, wollen ihren Anhängern gefallen - und pfuschen in Analysen und "Reaktionen".


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 09.09.2020 00:47 | nach oben springen

#35

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 09.09.2020 00:50
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

Bedauerlich, dass Sie nicht wenigstens ein bisschen näher erläutern, warum sich die Unschuldsvermutung nicht auf internationale Geschehnisse übertragen lasse.
Auf internationale Gerichtsprozesse bezogen gilt sie allemal, aber das meinten Sie wahrscheinlich nicht. Und da macht ja leider auch unser mächtigster Verbündeter nur mit, wenn nicht selbst auf der Anklagebank.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#36

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 09.09.2020 02:24
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

Teils richtig, teils falsch, denn Politik ist nie alles oder nichts in Fragen von Gerechtigkeit. Erst recht nicht aus irgendeiner Position der Selbstgerechtigkeit und Überheblichkeit.

Auch von mir ist vieles nur Plädoyer für Vernunft, aber im Wissen, dass sie nicht immer so fair sein kann, dass ich auf Tricksereien zu verzichten wüsste, denn ohne geht oft nur auf vollendete Gegenseitigkeit, die zu selten ist.

Ob Nawalny, Jemen, Syrien, Drohnenkrieg usw. - alles schlimm und Atomwaffen übermaßen wichtig, aber keines der vielen Probleme lässt sich lösen, wenn die Vermengung nicht den beteiligten Interessen entspricht.

Das gilt es auszuhandeln. Mit bloßem Diktieren werden wir scheitern, denn damit würde man Russland entweder unterschätzen oder Wahnsinn provozieren.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#37

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 09.09.2020 02:25
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

Bernd Weimann, das mit Lisa verzeihe auch ich Lawrow nicht. Muss ich immer dran denken, wenn ich ihn sehe. Wie auch die Lügerei mit den Krim-Soldaten.

Alles so unterirdisch, aber "wir" sind nicht wirklich anders, denn Schröder und Fischer wussten und verschwiegen der Welt, dass die von Powell im Weltsicherheitsrat präsentierten Beweise für Saddam Husseins "mobile Chemiewaffenlabore" von ein als unseriös eingeschätzten exil-irakischen BND-Informanten stammten.

Schröder und Fischer hatten sich der US-Regierung zum Schweigen verpflichtet. - Und ich sah Powell die Lügerei wirklich an, fragte anschließend beim Außenministerium nach, aber Powell war Jahre später wenigstens so aufrichtig, dass er seine Lügerei als schwärzesten Tag seiner Biografie bereute.

Aber es hat viele Menschenleben gefordert - ein ganzes Land in die Steinzeit exekutiert.

Oder die Japaner und Norweger mit ihrem "wissenschaftlichen Walfang".

Wir tun uns gegen Verschwörungsschwurbler nicht leichter, wenn wir unseren Politikern Unsachlichkeit und Lüge durchgehen lassen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#38

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 09.09.2020 02:28
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

je weniger Weltordnung, desto mehr Weltanarchie.
--------------------
ja, das ist bitter, denn ich hätte mir von der EU mehr Vorbild für die Welt erhofft, aber es wurden und werden auch Fehler gemacht, weil man auf mich nicht hört 🤣
---------------------------------
Hat abba ooch Gutes, denn wenn man nicht auf mich hört, darf ich irren.


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 09.09.2020 02:40 | nach oben springen

#39

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 09.09.2020 02:49
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

"Schuldvermutung" und "Verdacht" - dafür reicht es und rechtfertigt wie jegliches Misstrauen auch Verschlechterung der Beziehungen, aber nicht "Sanktionen" oder Vertragsbruch.

Für "Sanktionen" gibt es genügend andere Gründe, wenn denn sichergestellt, dass es die Welt bessere und nicht die Konflikte eskaliert, denn Russland ist nicht Afghanistan.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#40

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 09.09.2020 19:45
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

noch wat allgemein zu "Vertrauensfragen":

Wenn und soweit Interessen gleichgerichtet sind oder korrespondieren, dann lässt sich sogar übelsten Leuten "vertrauen", denn Übereinstimmung in Details kann vorkommen.

Dennoch wäre Kooperation falsch, wenn übergeordnete Interessen dagegen stehen und Handlungsalternativen hinreichend taugen. - "Der Feind meines Feindes ist mein Freund" kann im Notfall anwendbar sein, aber nicht als Prinzip.

Sobald Interessen divergieren, rückt die Suche nach Kompromissen und die Vertrauensfrage in den Vordergrund, insoweit zur Verlässlichkeit keine Kontrollierbarkeit mitentwickelt wird.

Kooperation kann mal dämlich sein, mal gescheit, je danach, wie sich daraus gemeinsame Interessen verstärken oder Ungleichgewichte verschärfen.

"Im Gespräch zu bleiben" - besonders auch über die tiefsten Gräben hinweg, halte ich ohnehin für ein Muss, es sei denn, uns dürfe und könne das Gegenüber unwichtig sein
>> www.inidia.de/diplomatischer-imperativ.htm

./.

Betreffs Putin beantwortet sich die Vertrauensfrage also je nach Problem unterschiedlich, mal Verlässlichkeit, mal Vertrauensbruch bis hin zu Mord und Krieg.

Doch oft lügen, betrügen, tricksen auch wir und diktieren Geschicke, wo wir es können oder zu können glauben - bis hin zu Mord und Kriegen - und oft genug verklärt. "die Welt sei nun ein besserer Ort".

Auf #Northstream2 gehe ich jetzt mal nur insoweit ein, dass ich Vertragsbruch für falsch halte und etwaige Milliarden Euro Schadensersatz lieber in die Energiewende investiert sähe.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#41

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 09.09.2020 19:46
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

Und oft kann man auch gar nicht alles gleichzeitig oder Gewünschtes vorrangig machen, sondern braucht bessere Gelegenheit.
Politik hat rechtsbasiert stattzufinden - und unser Recht hat moralbasiert zu sein, aber ohne Ermessensspielräume geht gar nichts.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#42

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 09.09.2020 19:47
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

Vertragstreue ist wat Feines - und vertragstreu sollten auch wir sein, aber wenn er anderweitig ein Verbrecher ist, sollte es ein Ausschlusskriterium sein.
Im Internationalen müssen uns da leider oft andere Kriterien wichtig sein.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#43

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 09.09.2020 22:25
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

Falsch, denn wenn die EU für die Versorgung der Ukraine Verantwortung übernehmen will, dann kann sie eigene Pipelines bauen und die Ukraine beliefern.

Genau das sollte man im Interesse der Ukraine auch tatsächlich tun und würde zugleich den Handel zwischen Ukraine und Russland durch Wettbewerb fairer machen.

Aber zu fordern, dass Russland die Tarifwünsche der Ukraine für Verbrauch und Durchleitung zu akzeptieren habe, ist mal wieder typisch antirussisch, allemal zu einseitig gedacht.

Auch solches Denken und Treiben trug zur Zerrüttung der russisch-ukrainischen Beziehungen bei.
Aber das ist ja leider auch von vielen gewollt - und zerrüttet die Beziehungen insgesamt.

Es ist bescheuert, denn alles nimmt Schaden, mit Ausnahme der Rüstungsindustrie.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#44

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 10.09.2020 13:04
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

#Referendum

ich hätte jedenfalls keine Lust, mich dauernd an von Idioten inszenierten "Volksabstimmungen" beteiligen zu müssen, um deren Wünsche zu verhindern


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#45

RE: September 2020

in Internet-Journal.de 10.09.2020 14:28
von Markus Rabanus • 9.023 Beiträge

ich informierte 5 Minuten zuvor meine kriegstraumatisierte, 97-jährige Mutter, dass es "nur Übung" sei.

Kommentar: "Akustisch-politische Umweltverschmutzung"

Dass die App nicht funxen würde, war mir klar, aber dass es in Berlin so still blieb, überraschte dann doch - ein bisschen.

Der "Warntag 2020" war lächerlich.

Und für Berlin fehlt es mir ohnehin an Phantasie, welches Szenario einen solchen Alarm rechtfertigen würde, denn im militärischen "Ernstfall" käme alles zu spät.

Im Raketenzeitalter der Atomwaffen hat der Frieden "Ernstfall" zu sein, die Atomwaffen zu verbannen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
September 2021
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
131 30.09.2021 17:23goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 427
Juli 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
112 31.07.2020 22:08goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 621
Juni 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
95 29.06.2020 19:30goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 508
Mai 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
156 01.06.2020 21:26goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 351
April 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
257 30.04.2020 14:38goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 1022
März 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
117 01.04.2020 22:23goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 542
Februar 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
25 20.02.2020 14:16goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 136
Januar 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
40 31.01.2020 02:16goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 390
September 2019
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
96 30.09.2019 15:22goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 674

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SaraReorp
Forum Statistiken
Das Forum hat 577 Themen und 9007 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: