#1

"Schuldkult", "Erinnerungskultur", Shoa-Gedenken

in Antifaschismus.de 18.06.2021 17:44
von Markus Rabanus • 6.595 Beiträge

Wer mir "Schuldkult" bezüglich Shoa und all den anderen NS-Verbrechen vorwerfen will, soll es tun und recht haben!

Wenngleich "Schuldkult" nicht mein Begriff ist, wie auch "Erinnerungskultur" mir zu sehr nach Inszenierung klingt.

Aber ich stehe zum antifaschistischem Gedenken - und daraus die Verpflichtung, jedem Vergessenmachen und Wiederaufkeimen Absage zu erteilen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#2

RE: "Schuldkult", "Erinnerungskultur", Shoa-Gedenken

in Antifaschismus.de 12.07.2021 19:02
von Markus Rabanus • 6.595 Beiträge

Ein lieber Nachruf heart für diese großartige Frau und tröstlich, dass Esther Bejarano so liebe Freundinnen wie Barbara Naziri hatte.

Ja, "verspätet" - darf oft nicht sein - und doch hörte ich mal eine junge Frau zutreffend jemanden trösten, der sich mit seiner Schwester ausgerechnet tags vor ihrem Tod gestritten hatte: "Wir können nicht jeden Tag so leben, als sei es der letzte."

Wir können einander vieles vergeben. Nur eben nicht, wenn dadurch zu großes Unrecht passiert.
Darum darf nicht vergeben werden, dass Unrecht so groß werden konnte, wie es wurde, auch weil sich der Widerstand verspätete.
Und vergeben kann allen Kruzifixen entgegen ohnehin nur, was an Unrecht selbst widerfährt.

Dass es von solchem Unrecht noch immer gibt, hat Gründe in unserer Nachlässigkeit und Phantasielosigkeit, wie dem Unrecht beizukommen ist.

Wir verloren mit Esther Bejarano eine Zeugin, die es schaffte, dennoch an die Menschen zu glauben und deshalb eine Kämpferin für die Menschlichkeit zu sein. Das gab sie uns. Und wir können es nutzen, dass der Mensch aus seinen vielen "Wir" kein unmenschliches Gegeneinander machen darf.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Humor und Selbstironie
Erstellt im Forum Sonstiges von Markus Rabanus
11 07.03.2019 17:13goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 63
Antisemitismus-Vorwürfe
Erstellt im Forum Antifaschismus.de von Markus Rabanus
5 29.03.2019 17:55goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 343
post v. Bast
Erstellt im Forum Sonstiges von Markus Rabanus
2 03.04.2018 14:38goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 60
Zum Gedenken an Hiroshima und Nagasaki (2017)
Erstellt im Forum Friedensforschung.de von Markus Rabanus
3 25.08.2019 18:38goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 80
Ost-West-Rivalität und Zukunft
Erstellt im Forum Friedensforschung.de von Markus Rabanus
13 05.04.2021 00:52goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 148

Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Markus Rabanus

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: PornoRusglask
Forum Statistiken
Das Forum hat 562 Themen und 6605 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus