#1

"Identitäre"

in Sonstiges 24.05.2017 06:08
von Markus Rabanus • 475 Beiträge

Was mag denn unser Thomas Ha... so ganz genau gelernt haben? Dass er Terroristen nicht mag, wäre mir zu wenig sensationell.
Dann vielleicht eine Mauer, höher als die, die wir hatten - und direkt ans Mittelmeer? Oder dass zu ihm Muslime nicht so richtig passen? Und Afrikaner zu anders, irgendwie? Stimmt's?

Oh, immerzu ist man gleich ein Nazi, zucken nun manche, von denen nicht alle Nazis sind, aber viele Äpfel fallen nicht weit vom Stamm.
So isses mit dem Dilemma, dass die Alten ganz normale Menschen waren. Und desgleichen das Versagen ja auch normal. Wir leben nur in anderen Zeiten, für uns besseren Zeiten. Die Menschen sind keine neue Art.
Und der Stamm ist ihnen je nach Belang mal wichtig, mal unwichtig. Wie es mal grad so passt mit dem "Identitär" -ohne Gewähr.

Aber vielleicht stellt Thomas ja richtig, was er von den Israelis gelernt haben will, damit es mir keine Beleidigung war, wenn er sein Ich als "Wir" ausgab.


zuletzt bearbeitet 24.05.2017 06:08 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Krischan
Forum Statistiken
Das Forum hat 197 Themen und 471 Beiträge.