#1

Parteilosigkeit

in Sonstiges 28.05.2017 22:48
von Markus Rabanus • 9.249 Beiträge

- an Klaus K. -

Ich bin einerseits froh, in keiner Partei zu sein, andererseits halte ich es für falsch, denn Parteien sind nun'mal wichtig.
Aber mir fällt schon die Wahlentscheidung immer so schwer, obgleich ich dann in der Kabine doch wieder die selbe Kombi kreuze  
Jedesmal könnte ich kotzen - auch über mich, so vielen Kotzbrocken und Phantasielosen die Bühne zu lassen.

Und "neue Partei"?
Grusel, denn sobald eine "Neue" an der Schlacht um die Torte teilnimmt, muss sie schon wieder lügen, alles zu wissen, wie es richtig zu machen sei - und alle anderen "falsch". - Sonst würde sie wahrscheinlich überhaupt nicht gewählt.

Drum halte ich es für aufrichtiger und richtiger, in den vorhandenen Murksparteien wenigstens hier und da für echtere Nachdenklichkeit zu sorgen, denn es braucht bessere Politik, obendrein eine für andere als für diejenigen, die einen wählen sollen, für die Menschen in den Elendsregionen der Welt.

Aber neue Parteien lassen sich nicht verhindern, denn sobald sich jemand einbildet, zwei oder gar fünf von 100 Stimmen zu bekommen, wäre er mit einer Parteigründung ja bereits "im Geschäft".
So entstanden die Grünen aus der zuvor über- und allparteilichen Umweltbewegung,
so entstand die LINKE aus dem Sammelbecken SPD-Enttäuschter,
so entstand die AfD aus Unions-Enttäuschten.
Die Enttäuschten sind es gewiss nicht allein, denn Gescheiterte und Täuscher waren für den Auftakt zu wichtig.

Überparteilichkeit is'wat Schönes. Das genieße ich auch, in jede Richtung austeilen zu können, aber ich mag keine Empfehlung draus machen, sondern hoffe sehr darauf, dass andere es besser machen.


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 28.05.2017 22:50 | nach oben springen

#2

RE: Parteilosigkeit

in Sonstiges 28.05.2017 22:53
von Markus Rabanus • 9.249 Beiträge

Schrieb ich schon drüber? www.dialoglexikon.de/parteilosigkeit.htm

Aber oft über www.dialoglexikon.de/ueberparteilichkeit.htm

--....---

Aua, so ein Käse !!! Ich habe sooo oft drüber geschrieben - und offenbar nüscht ins Web übernommen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#3

RE: Parteilosigkeit

in Sonstiges 06.03.2019 12:50
von Markus Rabanus • 9.249 Beiträge

@Dieter, wenn mich die Grünen vorab für vier Jahre zum Vors. wählen, bin ich dabei.

Nur Beispiele ohne Ranking:

1. Die Atomkraftwerke werden komplett detechnisiert, nicht jedoch abgerissen. Das spart Geld, Schmutz und Deponie, denn was im Aktivbetrieb angeblich verantwortbar strahlt, kann detechnisiert erst recht verantwortbar als Mahnmale gegen die Unvernunft stehen bleiben, eine in Betrieb und Abfällen unbeherrschte Technologie in die Großanwendung gebracht zu haben.

2. Zusätzlich drei Milliarden € pro Jahr für die Erforschung von Speichertechnologien und Energiewissenschaft.

3. Ausstieg aus der unterirdischen "Endlagersuche", denn die Erfahrungen mit der "Asse" zeigen, dass wir allenfalls im Hochbau mit den Abfällen umzugehen verstehen.

4. Ausstieg aus dem PS- und Speed-Wahn bei Neuzulassungen.
Verschrottungspolitik durch "Umweltzonen" für Altfahrzeuge nur noch in Ausnahmen, denn die vorzeitige Verschrottung ist ökologischer Irrsinn und enteignungsgleicher Eingriff, der für Finanzschwächere unzumutbar ist und sich politisch rächen würde.

5. Ein Prozent des BSP für die Vereinten Nationen, denn wir werden der globalen Problemen nur Herr, wenn menschheitlich angegangen. - Meine friedenspolitischen Forderungen sämtlich.

Jede Menge Wünsche, die es keiner Partei ausschließlich leichter machen würden, auf Stimmenfang zu gehen.

Das ist der vielleicht subjektiv und objektiv entscheidende Grund, weshalb ich mich keiner Partei zumute, sondern lieber interparteilich für Überlegungen werbe.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Mai 2021
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
54 31.05.2021 13:31goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 231

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: incella
Forum Statistiken
Das Forum hat 578 Themen und 9230 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus