#1

Das Kreuz mit dem Kreuz

in Sonstiges 29.05.2017 03:47
von Markus Rabanus • 475 Beiträge

@Konni, "jeder darf es wissen" - hmm. So einfach lässt es sich nicht machen.

Die Unschuld muss sich erst erarbeiten, denn die christlichen Symbole können von anderen Bekenntnissen leider sehr wohl auch für Intoleranz und Anmaßung stehen..
Wir sind eine pluralistische Gesellschaft, in der Sie es als Befangenheit auffassen dürften, wenn ich mit einem Symbol atheistischen Bekenntnisses über Sie zu urteilen hätte, als Richter, als Lehrer usw.
Darum hätte ich mich in solchen Ämtern der Demonstration meiner weltanschaulichen Belange zu enthalten, weltanschauliche Neutralität zu wahren.
Das ist der Unterschied zwischen gewöhnlichen Berufen und hoheitlichen Berufen, auch wenn der Begriff ein bisschen aus der Mode ist und soll.

Wenn sich alle Welt entspannt - dann kann es anders diskutiert sein, denn nichts ist final, aber der Subjektivismus ist eine grauenhafte Sache, weil sie andere Perspektive NICHT berücksichtigen will und mit Mehrheiten übergeht.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Krischan
Forum Statistiken
Das Forum hat 197 Themen und 471 Beiträge.