#1

Abschiebestopp für Afghanistan-Flüchtlinge

in Sonstiges & Verschobenes 31.05.2017 15:55
von Markus Rabanus • 437 Beiträge

Richtig so. Und wer anderer Auffassung ist, sollte sich bei der BW melden, um dafür zu sorgen, dass Zivilisten die Abschiebung zumutbar ist.
Unser Land hat sich an der Invasion beteiligt - ich war dagegen, aber nun stehen wir halt auch in der Verantwortung dafür, dass sich dort leben lässt.

++++++++++

Wenn unser Hermann Invasion in Anführungsstrichen schreibt, dürften ihm auch keine weiteren Völkerrechtsgrundsätze von Belang sein, wonach Besatzungsmächte für Wohl und Wehe im Besatzungsgebiet verantwortlich sind. Und zwar unabhängig davon, wer dort zuvor regierte.

Sobald es teuer wird, ist die Flucht vor der Verantwortung nur zu gewöhnlich. - Solche Leute gibt es überall.

++++++++++

Falls Bildungsinteresse, dann 1.Zusatzprotokoll der Genfer Konventionen und Haager Landkriegsordnung.
Brauchbare Völkerrechtslehrbücher gibt es schon unter 20 €.
Man darf allerdings auch gebraucht kaufen, dann 99 Cent, denn es hat sich ja leider nicht arg viel getan.


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 31.05.2017 16:08 | nach oben springen

#2

RE: Abschiebestopp für Afghanistan-Flüchtlinge

in Sonstiges & Verschobenes 31.05.2017 17:18
von Markus Rabanus • 437 Beiträge

@Jakob, die Frage nach der Eil-Relevanz stellte sich mir ebenfalls.
Na ja, nun könnte sich die Redaktion mit "gesteigertem öffentlichen Interesse" rausreden, aber dann sei mal drauf hingewiesen, dass die AfD-Interessen bei weitem kein öffentliches Interesse repräsentieren.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#3

RE: Abschiebestopp für Afghanistan-Flüchtlinge

in Sonstiges & Verschobenes 01.06.2017 00:23
von Markus Rabanus • 437 Beiträge

Tja, und die Polizei? Können wir nicht so aalglatt dafür verantwortlich machen, welche Politik wir wählbar belassen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Krischan
Forum Statistiken
Das Forum hat 176 Themen und 427 Beiträge.