#1

++ March for Science ++

in Internet-Journal.de 24.04.2017 00:12
von Markus Rabanus • 437 Beiträge

Kann jemand eigene Fotos von den heutigen Demos für die IniDia-Website spendieren?
- Dass die Supermacht der Energieverschwendung nicht längst zur Supermacht der Energiewende wurde, ist eine der falschen Weichenstellungen auf unserem Planeten, aber war absehbar, zumal weltweit politisch assistiert auch durch solche Schnorchel wie das Kohle-Trio Merkel, Gabriel & Kraft.
- Dass nun mit Trump dieser politische Irrweg auch noch ideologisch beschritten wird, indem der Wissenschaft die Mittel beschnitten werden, kommt einem Gewaltmarsch in die Irrationalität gleich, denn je weniger staatliche Wissenschaft, desto konkurrenzloser wird "Information", wie von Konzernen und den von ihnen werbeabhängigen Medien und cofinanzierten Parteien verlautbart.
Es betrifft zwar zunächst "nur" die USA, aber es wird überall Politiker ermuntern, sich von Wissenschaft und Erkenntnissen abzuwenden, die der rücksichtslosen Plünderung des Planeten entgegenstehen. - Am Ende dann nur noch "Bibel-TV" ;-)
Nee, so doof kann die Menschheit nicht sein.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Krischan
Forum Statistiken
Das Forum hat 176 Themen und 427 Beiträge.