Profil für Markus Rabanus

Markus Rabanus



Allgemeine Informationen
Wohnort: Berlin
Registriert am: 23.04.2017
Zuletzt Online: 17.08.2018
Geschlecht: keine Angabe


Kontakt
Homepage: http://www.initiative-dialog.de
E-Mail: rabanus-verlag@gmx.net



Letzte Aktivitäten
Details einblenden
17.08.2018
Markus Rabanus hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Heute 01:18 | zum Beitrag springen

Stars sind Stars, aber halt nicht immer alle in allem Vorbilder. Deren Vergötterung ist mir so blöde wie das Bashing, dass sie keene Götter sind.
Markus Rabanus hat ein neues Thema erstellt
Heute 00:40"Herkunftsgemeinschaft"

15.08.2018
Markus Rabanus hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
15.08.2018 01:29 | zum Beitrag springen

Dass die sozialistischen Staaten im Westen sozialistische/kommunistische Parteien unterstützten, wusste man damals auch - und ahndete es zunächst klammheimlich, dann in den Siebzigern auf Basis von Erlassen mit oft sehr umstrittenen Berufsverboten. Wir beschweren uns darüber, dass Russland Menschenrechtsorganisationen verfolgt und als vom Ausland finanziert verleumdet, denn Verleumdung ist auch, wenn die Motivation solcher G

14.08.2018
Markus Rabanus hat ein neues Thema erstellt
14.08.2018 23:42Missbrauchsfälle

13.08.2018
Markus Rabanus hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
13.08.2018 17:30 | zum Beitrag springen

Hat jemals ein Schröder, ein Fischer, eine Merkel bedauert, sich für den Afghanistankrieg ausgesprochen zu haben? Warum wurde aus dem Jahr 1914 nicht gelernt, dass Terrorismus (auch der vom 11.9.) kein Kriegsgrund sein darf? Wie soll sich ändern, was nicht eingesehen wurde.
Markus Rabanus hat ein neues Thema erstellt
13.08.2018 17:13Gerechtigkeit
Markus Rabanus hat ein neues Thema erstellt
13.08.2018 14:55Egoisten

11.08.2018
Markus Rabanus hat ein neues Thema erstellt
11.08.2018 17:30Big History ?

10.08.2018
Markus Rabanus hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
10.08.2018 02:36 | zum Beitrag springen

Wenn unser Monti an die "vollkommene Welt im Jenseits" glaubt, mag plausibel sein, dass ihn nicht schert, wenn die Erde zur Müllkippe verkommt und er Umweltschutz für eine "neue Religion" hält. Aber schade, dass ich ihn nicht in die Slums von Kalkutta verbannen kann, denn solche Leut', die sich über den Dreck auch noch amüsieren, müssten die ersten sein, die darin rumkrabbeln. Nun bin ich allerdings ein Möchtegern-Gutmensch und werde nicht dafür plädieren, dass ihm geschehe, was er verdient.

08.08.2018
Markus Rabanus hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
08.08.2018 17:28 | zum Beitrag springen

UNFERTIG UNFERTIG UNFERTIG UNFERTIG UNFERTIG @Richard, dass eine demokratische Weltföderatin die beste Voraussetzung für die Bewältigung globaler Probleme darstellt, haben viele noch nicht begriffen und sind in nationalen und multilateralen statt omnilateralen Hoffnungen befangen. Wir sind mit unserem politischen Bewusstsein gar so fern von kosmopolitischen Einsichten, dass "Omnilateralität" sprachlich fast gänzlich unbekannt ist.In puncto Möglichkeit vollständiger Atomwaffenabschaffung bin ich ...



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Abakpokamem
Forum Statistiken
Das Forum hat 361 Themen und 877 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus