Profil für Markus Rabanus

Markus Rabanus



Allgemeine Informationen
Wohnort: Berlin
Registriert am: 23.04.2017
Zuletzt Online: 24.10.2017
Geschlecht: keine Angabe


Kontakt
Homepage: http://www.initiative-dialog.de
E-Mail: rabanus-verlag@gmx.net



Letzte Aktivitäten
Details einblenden
24.10.2017
Markus Rabanus hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Heute 02:02 | zum Beitrag springen

Selbstbestimmungsrecht auf Irrwegen#2 von Markus Rabanus , Gestern 12:45Wie der UNO-Pazifismus auf Distanz und Konfrontation mit der Heiligen Kuh "Selbstverteidigungsrecht" geht, so ähnlich schwierig ist es mit der Heiligen Kuh "Selbstbestimmungsrecht", denn mit Selbstbestimmungsparolen werden Solidargemeinschaften regionalistisch, provinzialistisch aufgelöst und hordistisch gegeneinander aufgebracht. Da hinreichend in den Nachrichten, kann die Aufzählung der Konfliktregionen erspart werden. Es ...
Markus Rabanus hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
Heute 02:01 | zum Beitrag springen

von Markus Rabanus , 20.09.2017 14:26@Politiker! Lernt daraus, denn es war falsch,dass der Beitritt zur EU so einfach gemacht wurde, dass minimale Mehrheit genügte, wie es folglich auch falsch ist, dass man sich aus der EU mit minimalen Mehrheiten verabschieden kann.Eine politische und wirtschaftliche Union ist keine "Ehe" - und selbst bei einer Ehe kann man sich nicht so einfach "davonstehlen", sondern hat sich einem Gericht zu stellen, das über die Rechtsfolgen entscheidet.Desgleichen hat für ...
Markus Rabanus hat ein neues Thema erstellt
Markus Rabanus hat ein neues Thema erstellt

22.10.2017
Markus Rabanus hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.10.2017 14:46 | zum Beitrag springen

Spanien ist überhaupt nicht "völkisch", sondern Vielvölkerstaat. Schaue dich um: Die Kleinstaaterei ist etwas für Kleingeister, die sich einbilden, dann mehr zu sagen zu haben. Das geht bis zur Dorfebene runter.
Markus Rabanus hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
22.10.2017 14:46 | zum Beitrag springen

Der spanische König hat so wenig wie die britische Königin zu sagen. Die Rest-Monarchie ist irrelevant und wäre auch kein Grund für Separatismus, sondern für antimonarchistische Demonstrationen. Aber für jeden Konflikt lassen sich beliebig viele Gründe aus Jahrtausenden "wichtig" machen. Das ist ganz normales, aber dreckiges Geschäft. - Müssen wir nicht mitmachen.
Markus Rabanus hat ein neues Thema erstellt
22.10.2017 14:31Nachhilfe für Rechtsextremisten

21.10.2017
Markus Rabanus hat ein neues Thema erstellt
Markus Rabanus hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
21.10.2017 19:54 | zum Beitrag springen

Kurz darauf war der gesamte Eintrag gelöscht - und Jörg Achim Gerhold forderte mich zur Messanger-Verbindung auf, um mich wissen zu lassen: "Verpiss du Schwein! Dich!" Naja, es gibt echt schräge Leute.
Markus Rabanus hat ein neues Thema erstellt



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Krischan
Forum Statistiken
Das Forum hat 182 Themen und 442 Beiträge.