#1

Marxisten und Lebensgrundlagen

in Sonstiges 31.10.2018 00:21
von Markus Rabanus • 9.266 Beiträge

Leider müsste es heißen: "ein guter Marxist", denn wir wissen ja von zu vielen Marxisten, dass sie mit ihrer Lebensgrundlage dusselig umgehen, auch Marx selbst, als er ein Erbe an der Londoner Börse verspielte.
Der Mensch allgemein hat zwar die Fähigkeit zur Vernunft, aber setzt sie halt nicht konsequent ein ;-) Gilt auch für mich immer wieder.
Unsere Unvernunft hochgerechnet übertrifft unsere individuelle und gemeinsame Vernunft leider auch in wichtigsten Belangen dramatisch. LG


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Globale Probleme, Einkindpolitik
Erstellt im Forum Sonstiges von Markus Rabanus
34 10.06.2022 18:44goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 382
Insekten- und Vogelrückgang
Erstellt im Forum Sonstiges von Markus Rabanus
0 02.06.2017 20:25goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 77

Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
Markus Rabanus

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: incella
Forum Statistiken
Das Forum hat 578 Themen und 9246 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus