#1

Januar 2022

in Internet-Journal.de 01.01.2022 19:48
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

ich überlege noch immer, wat ich bei mir zu 2022 posten soll, abba bislang irgendwie keene nützliche Idee, für die sich "denkwürdig" Prägnantes gefunden hätte.
So bleibt dann "nur", Dir & Deinen Lieben ein GLÜCKLICHES JAHR zu wünschen ❤


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 02.01.2022 02:29 | nach oben springen

#2

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 01.01.2022 21:48
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

Es gehört dafür gesorgt, dass niemand friert, #aber ich lasse mir 19 Grad genügen - nicht aus finanziellen Gründen, sondern weil meine Generation ohnehin mehr Energie verprasst, als es der Natur zumutbar wäre - bin im Winter (auch in der Wohnung) anders als im Sommer gekleidet, schlafe mit Schlafanzug usw.

Mein Silvesterbesuch ließ die Jacke an - und wir waren mit dem warmen Essen schneller als sonst - und trotzdem hatten wir es schön bis in die frühen Morgenstunden.

Ich habe das Glück mit Frau und Freunden, dass sie mir nicht nur "prinzipiell zustimmen", dass wir ein bisschen anders leben sollten.


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 02.01.2022 02:29 | nach oben springen

#3

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 02.01.2022 01:40
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

"Du kannst nicht vorgeben, Honig zu sein, wenn du eine Bratwurst bist"

ich will & sollte zwar eigentlich Vegetarier sein, abba 'ne Bratwurst ismir lieba als Honig


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 02.01.2022 02:30 | nach oben springen

#4

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 02.01.2022 02:30
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

Pedro, wir leben in einem freien Land, in dem es auch dir frei steht, die Pandemie und Proteste anders zu sehen,
aber so gilt auch für mich, dass ich dein Post im Bunde mit Schwurblern sehe, wenn du die weltweiten Bemühungen gegen die Pandemie für "Ablenkungstaktik" und die Kritik an Impfgegnern für "Handlangen zugunsten der Industrie" hältst, ohne die auch du wahrscheinlich keinen Internetanschluss hättest.

Über Pandemie & Impfen mag ich nicht streiten, denn wer nach zwei Jahren intensivster Debatte noch immer glaubt, wir würden in solcher Sache von nahezu allen Regierungen ausgetrickst - mit enormen Schäden für alle Staatsfinanzen & die Wirtschaft (so auch für mich), dem werde ich nicht beizukommen versuchen.

Aber zum Thema #Selbstbestimmung sei gesagt, dass sie in letztlich auch demokratischen Belangen oft mehr eine #Mitbestimmung ist.

Wahre #Demokratie, wenngleich immer defizitär, verlangt keine Änderung von Ansichten, aber wie mit allen Gesetzen Konsequenzen für das Verhalten.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#5

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 02.01.2022 02:43
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

So wahr: "Man hat nicht zwei Herzen, eines für Tiere und eines für Menschen, sondern ein Herz oder keines." (Lamartine)


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#6

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 02.01.2022 03:05
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

bin zuuuu faul 😢, obgleich es bestimmt auch Freude macht, sowat herzustellen, wenn ich denn wüsste, dass es gelingt, aber mein letzter Kuchen schmeckte wie von Fred Feuerstein aus dem Steinbruch geholt


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#7

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 02.01.2022 18:07
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

jenüjend faul sein zu dürfen, is' ooch Menschenrecht


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#8

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 02.01.2022 18:07
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

und wenn Männers nix ham, isses ooch nich recht 😉


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#9

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 02.01.2022 18:34
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

ich les' grad #Snowden: "Permanent Record: Meine Geschichte" (2019) - Kindle Ausgabe (9,99 €, 417 S.) und lasse es mir mit PC-Stimme vorlesen, ohne dass es dadurch verliert, denn einfach zu gut geschrieben - eines der besten Bücher überhaupt - und eine Schande, dass er nicht bei mir in Berlin sicher wäre


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#10

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 02.01.2022 18:37
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

meine Eltern wollten lange kein TV - und ich durfte bei Nachbarn nur deshalb #Bonanza sehen, weil meine Ausrede war, es gehe um Pferde


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#11

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 02.01.2022 19:02
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

AKW- und Atomwaffen-Zuspruch hat ooch imma wat mit Chauvinismus zu tun, die softeren Technologien abzulehnen, aber ich kenne von diesen Möchtegerns zu viele persönlich und eben als in Wahrheit Blender, Opportunisten und Hasenfüße, wobei ich Hasen ernster nehme


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#12

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 02.01.2022 19:29
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

und für viele ist aller Wohlstand dahin, wenn es ins Seniorenbedürftige geht:

ich wollte es ändern, bot der Stadt den Kauf einer ehemaligen Polyklinik an, zum Schätzpreis eines städtischen Gutachtens - und mit der Abrede, dass mir pro Zimmer (von 38 ohne EG & DG) im WG-Konzept pro Monat 260 € mit Wertsicherungsklausel genügen.
Trotzdem wirtschaftlicher für mich als alle meine Häuser.

Wurde abgewimmelt, es sei Umbau zu Wohnungen geplant = vollkommen schwachsinnig, weil baulich ungeeignet.

Im letzten Herbst wurde es nach Jahrzehnten abgerissen. Ein Heim soll hin.

Mir isses recht, denn ich bin 15 Jahre älter und hätte ca. 20 Jahre für die Refinanzierung gebraucht.

Als es noch stand & leer, hat es mich jeden Tag geärgert, wie die Öffentliche Hand mit kommunalem Eigentum "umgeht", denn jeden Tag vor Augen, weil in 60 Schritten schräg gegenüber und direkt benachbart zu einem meiner Verwaltungshäuser.

Ich hätte das ganze Haus an SeniorInnen aus dem eigenen Bestand füllen können, die inzwischen kinderlos & verwitwet in meinen preisgünstig großen Wohnungen verbleiben, weil sie Angst haben, dass sie viel kleinere Wohnungen viel teurer kommen und Angehörige zuzahlen müssten.

Die Ausbeutung der Alten ist eines der großen Sozialprobleme - und ich hätte mich gerne mit solchem Projekt geschmückt, zumal ich ohnehin Eckhäuser mag und es auch ein bisschen Abwechslung hätte werden können - zum normalen Mietshaus-Krams.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#13

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 02.01.2022 19:57
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

@Hans, hmm, soll keene Werbung für Amazon sein, aber ich happs nu'mal - und dann können die neueren E-Reader kabellos mit Lautsprechern und Kopfhörern.

Meist mache ich es mir einfacher, denn on "BlackFriday" (schäm) kaufte ich für 49 € das 8-Zoll Amazon-Fire-Tablet.
Damit lassen sich alle Amazon-E-Books laden und vorlesen - meist im Bett & ich schlafe auch bei besten Sachen irgendwann ein, aber dann wird halt rückgeblättert.

Oder 3. Möglichkeit:
es sich von Amazons "Alexa"-Geräten vorlesen lassen.
"Alexa, zeige mir meine Bücher"

Aber da bin ich im weiten Freundeskreis die Ausnahme, die sich solchen Spion in die Wohnung holt, wat auch ich eigentlich ablehne und den Konzernen so gerne das "Verwerten" persönlicher Daten bei Haftstrafe verboten sähe.

Ich fordere seit Jahrzehnten, dass sich die IT-Konzerne mit "Contentwerbung" begnügen sollen und auf "personalisierte Werbung" verzichten.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#14

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 02.01.2022 20:01
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

Ego-Leut' leugnen halt, dass #Eigenverantwortung in gesellschaftlichen Belangen #Mitverantwortung ist, wie #Selbstbestimmung dann #Mitbestimmung und #Freiheit nicht ohne #Rücksichtnahme


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 02.01.2022 20:01 | nach oben springen

#15

RE: Januar 2022

in Internet-Journal.de 03.01.2022 15:18
von Markus Rabanus • 8.972 Beiträge

Kai-Uwe Müller, im Nachhinein für mich persönlich nicht schlimm, denn ich leide keine Langeweile & es wäre viel Arbeit geworden.
Aber es ist bitter symptomatisch für das Gemeinwesen, dass so vieles den menschlichen Schwächen der Pflichtigen unnötig nachgiebig ist, weil wir Systemisches zu wenig auf dem Schirm haben.

Die obige Geschichte hat weitere Kapitel, denn zwischendurch hatte ich mit gleichen Konditionen versprochen, das Eckhaus für befristete Jahre zwecks studentischer Wohnversorgung vorzuhalten, als der Senat ein überteuertes und nie realisiertes Programm beschloss.

Dann 2015 versprach ich (zu gleichen Konditionen) für befristete Jahre Flüchtlinge unterzubringen, 300% preisgünstiger und menschlicher als in den Containern plus kostenloser "Eltern-Kind-Kita", denn große Kitas, denen ich vollständig kostenlos länger als 10 Jahre alleinhaftender Übernehmer und Betreiber war, hätten es ermöglicht.

Schlussendlich sollte es aber immer ein SeniorInnen-Wohnprojekt werden, kostengünstig inmitten alten Umfelds.

So jedoch verstarben mehrmals alte Menschen in meinen Häusern auf elendste Weise, weil niemand zur Hilfe kam. - "Inmitten" unserer Gesellschaft.

Im Unterschied zum Saulus/Paulus sage ich frech:
"Tue Gutes und rede drüber!",
denn ob es gut ist, soll ruhig bestritten sein, aber wenn es gut ist, dann soll es eben auch andere fordern - und zwar stets unter der Prämisse, dass die Würde des Menschen nicht aus Almosen ist, sondern aus Pflichten zur Gerechtigkeit.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Juli 2022
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
2 01.07.2022 09:17goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 44
Juni 2022
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
26 29.06.2022 02:36goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 91
Mai 2022
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
27 29.05.2022 14:28goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 78
März 2022
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
62 31.03.2022 20:11goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 198
Februar 2022
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
33 18.02.2022 18:06goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 115
Januar 2021
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
110 31.01.2021 22:24goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 458
Januar 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
40 31.01.2020 02:16goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 375
SnowdenDay - Wir werden ihn NICHT vergessen.
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
0 30.01.2018 15:39goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 206
Forderungen zum "Tag der Einheit"
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
2 17.04.2018 13:05goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 361

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: SaraReorp
Forum Statistiken
Das Forum hat 573 Themen und 8953 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: