#61

RE: Iran-Konflikt

in Friedensforschung.de 26.01.2020 21:36
von Markus Rabanus • 4.434 Beiträge

Alles völkerrechtswidrig:
1. Die Ermordungs Soleimanis, zumal keine Notwehrsituation und auch nicht vom Mandat der irakischen Regierung gedeckt.
2. Irans Vergeltungsdrohungen und Trumps Gegendrohungen, denn auch das Drohen ist von Art.2 Abs.4 UNO-Charta verboten.
3. Irans Vergeltungsschläge waren aus besagter Norm ebenfalls völkerrechtswidrig und ebenfalls ohne Mandat der irakischen Regierung.
Alles zusammen verschuldet die Tötung der 176 Luftpassagiere, denn wer einander so sehr droht, riskiert eben auch Kontrollverluste.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
Markus Rabanus

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Abermotses
Forum Statistiken
Das Forum hat 536 Themen und 4462 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus