#1

Oktober 2020

in Internet-Journal.de 01.10.2020 10:58
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Wenn mal das "Literarische Quartett", dann seinetwegen - und vielleicht auch deshalb, weil er mir rechtfertigte, mich nicht für alles begeistern zu müssen, was Autoren und Verlage für lesenswert halten.
Produktiver allerdings waren mir seine politischen Einwürfe, denn nachvollziehbar, wenn ich es nicht schon selbst so sah. Drum war er mir oft Lehrer.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#2

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 01.10.2020 11:48
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Wer wenig testet, den holen die Fallzahlen ein.
Wer viel testet, kann hohe Fallzahlen vermeiden.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#3

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 01.10.2020 12:01
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Es ist und bleibt unverzeihlich, dass sich gegen solchen lümmelnd und dauerlügenden Trump keine taffere Gegenkandidatur fand.
-----------------
Es ist eine Menschheitsschand', dass sich gegen solch' lümmel-lügenden Trump keine taffere Gegenkandidatur fand.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#4

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 01.10.2020 12:46
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

ich bin froh, wenn es endlich mal so weit ist, denn für den Flughafen Tegel inmitten von Hunderttausenden Haushalten ist seit dem Mauerfall keine Rechtfertigung mehr.
Obendrein wurde es jedes Jahr schlimmer mit dem Fluglärm, denn seit 1992 fast verdoppelte Flugbewegungen, bis Corona für Ruhe sorgte.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#5

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 01.10.2020 13:23
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Einerseits, andererseits, denn 7,685 Mrd. Menschen sind für unseren Planeten mehr als genug - und gut, wenn wir auf zivile Weise weniger werden.
Allerdings müsste sich unser Wirtschaften anpassen, ohne Wachstum auskommen, weniger Wegwerfprodukte produzieren und mehr Soziales.

Menschen aus Armutsregionen aufzunehmen, ist ein Gebot aus Gerechtigkeit, wenn daraus Hilfe für Arme und Armutsregionen wird.
Ich möchte es hingegen weniger davon abhängig machen, dass es unserer Wirtschaftsweise nutzt, aber okay, wenn solche Aspekte tatsächlich hülfen, der Fremdenfeindlichkeit zu begegnen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#6

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 03.10.2020 14:21
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Ich bin DANKBAR, dass es auf den Straßen keine Toten gab, dass Bevölkerung und SED-Führung nichts Schlimmes wagten und uns die wichtigsten Machthabenden in Ost und West die Einheit mitmachten.

Ich bin DANKBAR, dass die Verhältnisse zwischen Ost und West durch Gorbatschows Politik für solche Entspannung und günstigen Zeitpunkt sorgten.

Ich bin TRAURIG, dass Revanchismus, gegenseitige Ressentiments, weltpolitische Rivalitäten und wirtschaftliche Rücksichtslosigkeit ein geeintes Europa und eine einigere Welt verhinderten.

Und es ist Spalttreiberei und obendrein vollends idiotisch, wenn der ZEIT-Kolumnist Thuman fordert, man habe nicht sonderlich Putin oder "den Russen zu danken, sondern allen Völkern der Sowjetunion", denn die hatten wie Putin und "die Russen" daran so wenig Entscheidung wie die Grönländer.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#7

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 03.10.2020 18:56
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Okay, mit "rasche" habe ich meine Genesungswünsche ein bisschen übertrieben, aber es wäre in jederlei Hinsicht besser, wenn der moralische Koma-Patient Donald Trump bei den kommenden Wahlen in maximaler Deutlichkeit demokratisch scheitern würde und nicht an gesundheitlichen Problemen.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#8

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 06.10.2020 11:41
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Gelöschte Diskussion, weil ich überhaupt nicht mag, wenn Unfug ausgerechnet über Seiten der Initiative-Dialog verbreitet wird, zumal es keinen C19-Impfstoff gibt.
------------------

Maik: "Enthüllt", "verzerrt", "verschwiegen"...
Es könnte so einfach sein, Wichtigtuerei von seriöser Information zu unterscheiden. Man müsste nur alles wegklicken, was mit solch einschlägigem Verbalgetöse daherkommt.
Erst wird minutenlang über die Risiken von RNA-Impfstoffen doziert, um sich dann auf den Kandidaten von AstraZeneca zu verlegen - dass dieser Kandidat gar kein RNA-Impfstoff, sondern ein so genannter Vektor-Viren-Impfstoff ist, wird zwar irgendwann im Nebensatz erwähnt, aber mitnichten erklärt. So funktioniert Suggestion.
Ansonsten ist es wie immer: Zwei Minuten eine Suchmaschine der Wahl bemühen, schon ist umfassend widerlegt, dass hier Probleme verschwiegen würden. Sogar Wirtschaftszeitungen informierten breit über die medizinischen Probleme bei den Testserien, denn die Investoren interessiert es ja auch.
Und sonst noch? Auf viele wirkt der Gedanke offenbar ungeheuer verführerisch, man könne durch ein paar Youtube-Videos quasi ein medizinisch-pharmazeutisches Studium ersetzen. Diese ganzen Leute, die jetzt überall "kritisch" die Welt erklären, schmeicheln einfach auch dem Ego ihrer Zuhörerschaft und nähren einen gesellschaftlich zunehmend weit verbreiteten Narzissmus.
Aber leider gehört einfach mehr dazu, ein solches Terrain zu beackern, denn auch naturwissenschaftliche Studienergebnisse stehen nicht einfach nur da, sondern müssen interpretiert und eingeordnet werden.
----------------
Eli Schalom
Autor/in
Maik M. ...haben Sie nicht das ganze Video gesehen oder haben Sie Knöpfe auf den Augen?
-------------------
Maik M.: Eli S. Es wird auch gegen Ende nicht besser.
Und auch nicht durch das Posten weiterer Videos. Diese Beschäftigung mit Gates trägt manische Züge - oder ist reines Klickbaiting.
-----------------------
Markus Sebastian Rabanus
Symbol für Abzeichen
Und lies mal aufmerksam Maiks Antwortpost, denn passend sooooo oft, wenn der Auftakt lautet: "Enthüllt", "verzerrt", "verschwiegen"...
--------------------
Seid so lieb und kopiert Euch Eure Kommentare in die eigenen FB-Notizen, denn ich möchte die Diskussion löschen, weil ich den aufschneiderischen "Mut"-Unfug nicht auch noch über uns verbreitet sehen möchte.

Den Kommentar von Maik Müller kopierte ich in mein Archiv, weil seine Kritik auf viele Mythen passt.


The World Is Always Under Construction.

zuletzt bearbeitet 06.10.2020 13:22 | nach oben springen

#9

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 10.10.2020 10:53
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Man dürfte den angeblich so arg geliebten Nachkommen ruhig auch ein bisschen Braunkohle hinterlassen, nicht nur CO2-Probleme und Atommüll. - Das wäre mal "Nachhaltigkeit" - und falls sich das Klima erholt, darf wieder gebaggert werden.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#10

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 10.10.2020 11:11
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Die Blödheit der Grünen rechtfertigt keine eigene Blödheit im Umgang mit der Natur.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#11

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 10.10.2020 13:21
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Mich ärgerte der Umgang mit DDR-Biographien, denn ich lernte viele Menschen kennen, denen es ernst war mit klassenloser Gesellschaft und weltweiter Solidarität gegen Ausbeutung und Armut.

Aber etwas Trost ist daraus, dass auch die umgekehrte Einheit primitiven Schemata gefolgt wäre, wie sie für den gegenseitigen Antagonismus so typisch waren.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#12

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 10.10.2020 14:38
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Ich kannte mich in den Neunzigern mit den Besetzern vom Eckhaus Rigaer/Liebig ein bisschen aus, denn geprüft, ob ich beim Kauf helfe und das Projekt unterstütze, aber Revolutionsromantik kam mir da nicht auf, denn mein Eindruck war, dass ausgeflippte, zerstrittene Bürgerkids auf Ego-Trip sind und mit Verachtung für alles, was ihnen solch' Dasein ermöglicht.
Solche Leute stiften politisch mehr Schaden als sie wiedergutmachen können.
--------------------
In den frühen Achtzigern "konfiszierte" ich ein der Stadt (Westberlin) gehörendes und jahrelang leerstehendes Haus für wohnungssuchende Studis aus ärmeren Familien.
Die CDU war mit Weizsäcker soeben an die Macht gekommen, wollte keinen Stress - und so ließ sich Bausenator Rastemborski überreden, mir die Schlüssel für das Haus zu geben.
Meine Partei und vor allem die Besetzerszene war sauer auf mich, dass dieses Haus auf dem Verhandlungsweg gewonnen wurde und nicht "revolutionär" 😉


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#13

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 13.10.2020 12:25
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Meinungsjournalismus, sofern Richtung SPIEGEL überhaupt zutreffend adressiert, ist allemal besser als verdeckter Gefälligkeitsjournalismus.
Und an meinungsfreien Journalismus glaube ich ohnehin nicht, denn schon "wichtig/unwichtig" ist meinungsabhängig und meinungsbildend.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#14

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 13.10.2020 12:25
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Einerseits gut, dass es ihm jetzt öffentlich auf die Füße fällt, andererseits Besorgnis, dass sich Steingart nun noch offensiver als deutsche Version von "Steve Bannon" (eigentl. Stephan Bannon) in Szene setzt.


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen

#15

RE: Oktober 2020

in Internet-Journal.de 13.10.2020 12:33
von Markus Rabanus • 7.040 Beiträge

Das sind Kapriolen der Steingart'schen Marktlückensuche 😉


The World Is Always Under Construction.
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Dezember 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
41 31.12.2020 15:01goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 146
September 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
76 30.09.2020 15:31goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 308
Juli 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
112 31.07.2020 22:08goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 436
Juni 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
95 29.06.2020 19:30goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 363
April 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
257 30.04.2020 14:38goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 897
März 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
117 01.04.2020 22:23goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 432
Februar 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
25 20.02.2020 14:16goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 107
Januar 2020
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
40 31.01.2020 02:16goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 340
Oktober 2019
Erstellt im Forum Internet-Journal.de von Markus Rabanus
103 31.10.2019 14:21goto
von Markus Rabanus • Zugriffe: 464

Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Markus Rabanus

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: MichaelEpity
Forum Statistiken
Das Forum hat 563 Themen und 7046 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Markus Rabanus